09.09.11 18:29 Uhr
 225
 

Dortmund: Zwei Meter große Bronzestatue von Friedhof entwendet

Am gestrigen Donnerstag wurde an einem Friedhof in Dortmund der Diebstahl einer zwei Meter großen Bronzestatue bemerkt.

Der Diebstahl muss sich zwischen Sonntag dem 04.09 und Donnerstag dem 08.09 ereignet haben. Die Statue zeigt eine Frau, die sich sitzend an einen Grabstein lehnt. Der Wert ist unbekannt.

Von den Tätern fehlt jede Spur. Nun sucht die Polizei Dortmund nach Zeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Dortmund, Diebstahl, Meter, Friedhof, Statue
Quelle: www.polizei.nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Baseball-Fan lässt fast sein Baby fallen, um Ball zu fangen
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2011 18:32 Uhr von Postfrosch
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich peils nich: wie kann man unbemerkt eine Statue klauen? Ich hab mir schon vor den Kopf geschlagen als damals hier in Hamm ein 11m hohes Isenbek Glas geklaut wurde...
irgendwo muss der ganze Käse doch rumstehen^^
Kommentar ansehen
09.09.2011 19:01 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Statue liegt jetzt bei irgendeinen schrägen Schrotthändler.
Kommentar ansehen
09.09.2011 19:52 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Da müssen die Diebe: mindestens mit einem Kleintransporter auf den Friedhof gefahren sein..nö , muß schon ein größerer LkW gewesen sein ..immerhin 2 Meter die Statue..vermutlich mit Kranausleger ..das Teil ist sicher schwer gewesen...ergo in der Nacht war was los auf´n Friedhof...und das hat keiner gemerkt ??

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
09.09.2011 20:00 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In Wesseling auf: dem Friedhof haben die ganze Grabsteine geklaut, mit Stahlseil ne Schlinge rum und dann mit dem Auto rausgerissen, ist auch nie geklärt worden
Kommentar ansehen
10.09.2011 04:06 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
die figur kann man auch einschmelzen und dann verkaufen. klassenfeind, ich gehe davon aus, dass du annimmst, die figur wäre aus vollmaterial. doch dies ist nicht der fall. ich denke 2 kräftige männer können so etwas forttragen.
Kommentar ansehen
10.09.2011 12:35 Uhr von Jakko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Heut gestohl´n: Morgen in Pol´n

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?