09.09.11 12:26 Uhr
 224
 

Großbritannien: Modell des verlorenen Palastes von Heinrich VIII. präsentiert

Das genaue Modell von "Nonsuch Palace", der in Surrey, Großbritannien, von König Heinrich VIII. gebaut wurde und lange als Symbol für die Macht und die Größe des britischen Königshauses galt, soll demnächst dem breiteren Publikum präsentiert werden.

Das 2,2 mal 1,2 Meter große Konstrukt entstand unter der Leistung vom emeritierten Professor der Oxford University Martin Biddle. Biddle war noch ein Student, als er 1959 bei den Ausgrabungen des Palastes mitgewirkt hat.

Er analysierte die zahlreichen zeitgenössischen Abbildungen, um Ben Taggart, der das Modell fertig stellte mit allen notwendigen Informationen zu versorgen. Das Modell kann man zwischen dem 17. September und dem 5. November in "The Friends Of Nonsuch Museum" sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Großbritannien, Modell, Palast
Quelle: