09.09.11 11:44 Uhr
 1.226
 

Europa League: Rasen unbespielbar - Schalke-Spiel in Bukarest kann nicht stattfinden

Der Start der Europa League am kommenden Donnerstag findet vorerst ohne den FC Schalke 04 statt. Das Spiel gegen Steaua Bukarest kann aufgrund des schlechten Zustandes des Rasens im Nationalstadion von Bukarest nicht durchgeführt werden.

Das Stadion wurde erst vor einigen Tagen mit einem Länderspiel zwischen Rumänien und Frankreich eingeweiht. Der neue Rasen war jedoch nicht festgewachsen, weshalb der Rasen durch das Länderspiel stark ramponiert wurde.

Die UEFA wird heute verkünden, ob dass Spiel in eine andere Stadt verlegt wird oder am 21. September nachgeholt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, FC Schalke 04, Europa League, Rasen, Bukarest
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2011 12:19 Uhr von Jart
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In eine andre Stadt verlegen: fertig....wenn die so fahrlässig sind....selbst schuld....
Kommentar ansehen
09.09.2011 12:23 Uhr von Lyko
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die haben doch sicher noch nen Ascheplatz... los ihr Millionäre =) reißt euch den A**** auf ;)
Kommentar ansehen
09.09.2011 13:18 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Versteh ich nicht: Mir fallen auf die schnelle 4 verschieden Klubs aus Bukarest ein. Die spielen doch nicht alle im gleichen Stadion...Dann muss Steaua für die Nutzung halt was abdrücken und gut ist. Um eine Strafe kommen sie so oder so nicht drumrum.
Kommentar ansehen
09.09.2011 16:49 Uhr von hboeger
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@sicness66: So´n Quatsch ! Wieso sollen die Strafe zahlen wenn andere den Rasen ruiniert haben ?
Kommentar ansehen
10.09.2011 03:06 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Sicness: Dynamo wird niemals zulassen dass Steaua in ihrem Stadion spielt und das Rapidstadion ist glaub ich entweder momentan selbst im Bau oder erst garnicht Uefa zugelassen... ;D zumindest haben Steaua als auch Rapid schon ihre Qualifikationsspiele für die Euroleague jeweils auswärts gespielt^^.

Das Problem ist dass das Stadion erst jetzt fertig wurde und eigentlich gegen Argentinien hätte eingeweiht werden sollen aber die haben am Ende abgesagt... naja offiziel, inoffiziel gabs stress weil die mit ner kompletten B 11 kommen wollten -.- und das wollt sich keiner antun, dann hat man gesagt scheißen wir aufn Eröffnungsspiel und lassen Frankreich das erste werden.

aber die Deppen haben den neuen Rasen dafür zu spät verlegt... das haste davon wenn dus der Firma deines Cousins gibst -.-...

jaja Vetternwirtschaft und bestechung, wenns das net mehr so häufig gebe wär Rumänien wirklich ein schönes Land... aber so schießen sie sich jedesmal selbst eigentore :( da bekomm selbst ich als Gebürtiger Rumäne Kopfschmerzen..

-.- nicht umsonst haben wir da die Teuersten 200km Autobahn der Welt... erst sollts ne Deutsche machen, dann wurde aber n neuer Verkehrsminister gewählt ;) der Fand dass eine Rumänische Firma, dessen inhaber mit ihm befruendet war.. viel billiger sei, die hats naturlich net so versaut und war so langsam und etc.... dass es am Ende teurer wurde als mit der Deutschen... und weil die wirklich überhauptnet weitergekommen sind über 3-4 Jahre -.- (100km...) wurds dann ner Chineseschin gegeben ...

ja genau-.- die die in Polen gerade so Probleme macht weil die unprofessionel gearbeitet haben und sich anscheinend immer vom Acker machen sobald man zu viel Geld überweist... -.- die haben glaub ich nie vor richtig zu Arbeiten sondern deren Plan ist immer so zu tun und sobald Geld überwiesen wurde, die fliege zu machen.

jetzt gehts in die 2te Runde ;)

aso und falls ma Jemand nach Bukarest fliegt -.- bittet am Flughafen darum euch ein Taxi zu bestellen.

Selbiger Verkehrsminister hat seiner Frau ein Taxiunternehmen eröffnet und gesetzlich durchgebracht dass nur ihre Autos am Flughafen stehen dürfen... die nebenbei 3 mal so teuer sind wie andere und im schlimmsten Fall garnicht erst mitzählen lassen sondern lächerlich hohe Pauschalpreise verlangen... ;) daher zahlt man zwischen 25-80 Euro bei der fahrt nach Bukarest -.- und 9 bei der Rückfahrt zum Flughafen ......


achso ja zum Thema: und ja wenn der Rasen zu "Jung ist" dann haftet er noch net am Boden und ist unspielbar weil jeder Springt ihn vom Boden reißt und man dann kaum laufen kann, oft ausrutscht und in der 2ten halbzeit dann wie aufm Bolzplatz spielt...

;D der 200.000 Euro rasen darf nach 1 Spiel also praktisch wieder neu verlegt werden ...

;) naja nachdem das Stadion sowieso schon 2x so viel gekostet hat wies eigentlich sollte eigentlich nicht der rede Wert... aber bis zum EL spiel wird der Neue Rasen halt genau die selben Probleme machen und selbst die Rumänische Presse lacht/regt sich auf über die deppen die das so verplant haben daher werden dies sich net nochmal erlauben... so gern die bestimmt noma nen Rasen kaufen würden weil daran einige verdienen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?