09.09.11 10:51 Uhr
 522
 

Jaroslawl: Alexander Galimow überlebt offenbar Flugzeugabsturz

Alexander Galimow, Spieler des KHL-Teams Lokomotive Jaroslawl, soll den Flugzeugabsturz bei Jaroslawl überlebt haben.

Der 26-Jährige wurde mit schweren Verbrennungen - 90 Prozent der Haut sind angeblich betroffen - sowie zahlreichen Brüchen in eine Moskauer Spezialklinik für Verbrennungsopfer eingeliefert, wo ihn ein russisches Kamerateam filmte.

Neben Galimow soll Alexander Sisow, ein Bordmechaniker, überlebt haben und in die gleiche Klinik gebracht worden sein.


WebReporter: BastianF
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeugabsturz, Überlebender, Jaroslawl, Alexander Galimow
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?