09.09.11 10:22 Uhr
 522
 

Der ADAC untersuchte 500 Automodelle auf ihre Wendigkeit

Der ADAC hat jetzt in einer Studie die Wendigkeit von ungefähr 500 Automodellen untersucht. Dabei wurde festgestellt, dass Autos der Oberklasse durch ihre Größe nicht unbedingt auch unhandlich sein müssen.

Die Verlierer in den unterschiedlichen Klassen, der Smart ausgenommen, hatten auch eine schlechtere Wendigkeit als die führenden Fahrzeuge der Mittel-und Oberklasse.

Den kleinsten Wendekreis unter den getesteten Fahrzeugen hatte mit 8,45 Metern der Toyota iQ. Den größten Wendekreis wies der Fiat Scudo Kombi auf. Er betrug 13.08 Meter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Modell, ADAC, Untersuchung, Wende
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China kopiert die G-Klasse
Vorsicht Blitzer: Darf man per Lichthupe andere Verkehrsteilnehmer warnen?
Verkehr: Heute findet in ganz Deutschland ein Blitzmarathon statt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im neuen Buch von Gerhard Polt geht es um kreative Beleidigungen
Focus Gangster-Report: Libanesische Clans schlimmer als die Mafia
Bayern: Allgäuer Bürgermeisterin unter "Reichsbürger"-Verdacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?