08.09.11 21:06 Uhr
 234
 

Viewsonic stellt Handy mit zwei SIM Slots vor

Auf dem "Mobile World Congress" wurde von Viewsonic das Handy Viewsonic V350 mit zwei SIM Slots vorgestellt.

Das Handy besitzt zwei Funkmodule, eines ist voll UMTS-fähig, das andere hat nur Quadband, welches nur zum Telefonieren taugt.

Weiter ist es mit 512 MB Speicher, Bluetooth, WLAN, GPS, einem 3,5 Zoll Display mit 480x320 Pixeln, eine 600MHz Prozessor und Android 2.2 ausgestattet. Das Handy soll für 250 Euro zu haben sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Neuheit, SIM, Viewsonic
Quelle: www.droidspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2011 22:09 Uhr von kingoftf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Dual-SIM: Handys, das ist ja mal ganz was neues
Kommentar ansehen
09.09.2011 08:28 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brauchbare: DUAL-SIM Handys wären mal was neues.

Mich Scheisst das echt an!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?