08.09.11 16:27 Uhr
 86
 

Fußball/Brasilien: Rogério Ceni absolvierte das 1.000. Spiel für denselben Verein

Rogério Ceni (38 Jahre) spielt seit 1990 ununterbrochen für den FC São Paulo. Jetzt hat der Torhüter zum 1.000 mal auf den Platz gestanden. "Ich liebe Euch. Ihr seid die Seele dieses Teams. Das ist mein Leben", so der Torwart zu den Fans.

Lediglich Pelé (1.115 Spiele für FC Santos) und Roberto Dinamite (1.110 Spiele für Vasco da Gama) rangieren noch vor dem 38-Jährigen.

Ceni ist auch weltbekannt, weil er sehr viele Tore geschossen hat. Bisher hat er 103 Treffer, die aus Straf- oder Freistößen zustande kamen, erzielt. Damit ist er der torgefährlichste Torhüter weltweit.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Brasilien, Verein, Torwart
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?