08.09.11 16:13 Uhr
 487
 

Zombie-Spiel "Dead Island" erhält wechselhafte Noten

Techlands und Deep Silvers Openworld-Zombietitel "Dead Island" spaltet derzeit die Kritikergemeinde.

Eurogamer gab sechs von zehn möglichen Zählern, Maniac in ihrer Online-Ausgabe glatte 70 Prozent. Doch auch höhere Noten sind dabei. Gameswelt gab 86 Prozent, die englische IGN 80. Dennoch scheinen sich alle darüber einig zu sein, dass das Spiel gewisse Schwächen hat.

Beim Wertungsportal "Metacritic.com" liegt der Wertungsschnitt von "Dead Island" aktuell bei 72 Prozent für Xbox 360, 73 für PS 3 und 80 für die PC-Fassung. In Deutschland erscheint das Spiel wegen Indizierungsgefahr nicht offiziell.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pehrenfeld
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Game, Computerspiel, Zombie, Bewertung
Quelle: www.eurogamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!