08.09.11 14:55 Uhr
 379
 

Wissenschaft: Mischwinkel theta13 bei Neutrino-Oszillation größer als Null

Neutrinos werden in drei Familien eingeordnet: Myon, Tau und Elektron-Neutrinos können, frei durch den Raum fliegend, spontan die Familienzugehörigkeit ändern. Die Häufigkeit dieser Übergänge hängt von den drei Mischwinkeln theta12, theta23 und theta13 und den jeweiligen Teilchenmassen ab.

Die Größen der ersten beiden Winkel ist bekannt, an theta13 wird zurzeit noch geforscht. Den Wissenschaftern nach liegt die Wahrscheinlichkeit für den Wert Null nur noch bei 1:400, sie soll aber noch auf 1:1 Million reduziert werden. Der Höchstwert liegt bei maximal einem Zehntel der beiden anderen Winkel.

Die Forscher erarbeiten ihre Werte zurzeit an den Experimenten MINOS und T2K, wollen aber das Double-Chooz-Experiment künftig miteinbeziehen. Die Ergebnisse sollen dabei helfen nachzuvollziehen, warum es im Universum einen minimalen Überschuss an Materie gegenüber Antimaterie gibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bORGkING_ALPha
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Universum, Materie, Neutrino
Quelle: www.astronews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt
Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an
Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2011 14:55 Uhr von bORGkING_ALPha
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die Quelle bitte lesen - ist viel ausführlicher. Bei double-chooz werden im ersten Detektor Elektron-Antineutrinos aufgefangen und in einem zweiten Detektor deren Umwandlung über theta13 registriert. ging sich alles nicht aus zu beschreiben leider.
Kommentar ansehen
08.09.2011 15:21 Uhr von pur_zel
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Geiler: Titel!!
Kommentar ansehen
08.09.2011 16:35 Uhr von Allmightyrandom
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Physik an der FH im Nebenfach gehabt, aber hier versteh ich NICHTS ^^.

Ist ja noch besser als eine Folge "Big Bang Theorie" ^^
Kommentar ansehen
05.10.2011 23:37 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgking_alpha: ähhh also das üben wir nochmal OK ??? Alphanova hat das zusammenfassen Komplexer Infos besser drauf also du :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?