08.09.11 11:54 Uhr
 680
 

"GTA IV" erreicht dank neuer Modifikation nahezu Fotorealismus

Bereits vor einigen Monaten sorgte die Grafik-Mod "iCEnhancer" für Rockstars Action-Spiel "Grand Theft Auto IV" für Aufsehen.

Fans von "GTA IV" dürfen sich nun dank der finalen Version des "Gionight ENB"-Mods erneut auf eine verbesserte Grafik freuen. Durch neue Texturen und Effekte wirkt die Grafik nun noch realistischer.

Dank des Grafik-Updates erreicht das Spiel sogar nahezu Fotorealismus. Ob der nächste Teil der GTA-Serie diese Grafikqualität erreichen wird, ist ungewiss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: GTA, Gaming, Modifikation, Fotorealismus
Quelle: www.rebelgamer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2011 13:09 Uhr von Flutlicht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht echt gut aus :o nicht schlecht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?