08.09.11 07:01 Uhr
 5.794
 

Künstlerin bekam wegen Bild einer nackten Schneefrau Ärger mit Facebook

Im vergangenen Winter kreierte die aus Köln stammende Künstlerin Dilber Limoncu in einem Mülheimer Park die nackte Schneefigur einer Frau. Von der fertigen Schneekönigin machte sie auch Fotos.

Ein Foto davon lud sie zu Silvester als Gruß auf ihre Facebook-Seite hoch. Doch nun bekam sie wegen dieses freizügigen Schnee-Kunstwerk-Fotos Ärger mit den Betreibern des sozialen Netzwerks, weil ein anderer Nutzer dieses Bild für anstößig hielt und es bei Facebook meldete.

Die Künstlerin sagte: "Facebook verwarnte mich und stellte mich vor die Wahl. Entweder ich lösche das Foto umgehend oder mein Konto wird gelöscht. Meine Skulptur sei zu nackt. Das ist doch lächerlich, schließlich ist das doch nur Kunst und völlig harmlos."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Facebook, Kunst, Ärger, Schneefrau
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik
Comedian und Talkshow-Host Jimmy Kimmel moderiert die Oscars 2017
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2011 07:45 Uhr von Jaecko
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Prüdes Pack....
Kommentar ansehen
08.09.2011 08:07 Uhr von kostenix
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
@nokia1234 : wenn sie so wirklich alle meine daten löschen, dann post ich demnächst nur noch pornobilder auf FB ;)
Kommentar ansehen
08.09.2011 08:44 Uhr von JesusSchmidt
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht sollte ich mich da mal anmelden und meinen vor etlichen jahren gebauten 3m hohen transen-schneemann veröffentlichen. da werden vermutlich einige dumpfbacken erblinden oder an nem herzinfarkt verrecken... :-D
Kommentar ansehen
08.09.2011 08:59 Uhr von hboeger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Pappe oder Schnee ? Dem Foto nach eher aus Pappmache ! !

[ nachträglich editiert von hboeger ]
Kommentar ansehen
08.09.2011 09:05 Uhr von umb17
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Simpsons: Folge: Das Fernsehen ist an allem Schuld
Kommentar ansehen
08.09.2011 09:15 Uhr von Daeros
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ne nackte Schneefrau is anstößig, aber 14 jährige mit Ausschnitt bis zum Bauchnabel und Gürtel als Rock als Profilbild sind total ok (letztgenannte gibt es zu tausenden). Mal wieder ne geniale Doppelmoral und ein Beweis wie krank wir sind.

[ nachträglich editiert von Daeros ]
Kommentar ansehen
08.09.2011 09:15 Uhr von atrocity
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich kenne Frauen die auf FB echte Nacktbilder haben auf denen man wesentlich mehr sieht... Davon hat noch keine Probleme bekommen.

Eventuell der Unterschied zwischen öffentlich sichtbar und nur für Freunde...
Kommentar ansehen
08.09.2011 09:22 Uhr von schumu
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, man kann Fotos bei Facebook löschen?! Das ist mir aber neu bzw. auch wenn man sie löscht, bleiben sie doch bei Facebook auf den Servern und im Besitz von Facebook. Das ist ja das Problem des Datenschutzes bei denen.
Kommentar ansehen
08.09.2011 10:38 Uhr von ottili
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bild, Kunst, Facebook, Ärger, Schneefrau: Man sollte nicht die Künstlerin sperren, sondern den Anzeiger.
Kommentar ansehen
08.09.2011 11:26 Uhr von ChampS
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@nokia1234: da steht nix von daten löschen?!
da steht fb löscht sonst den account
nur weil aus einer datenbank die zugangsdaten gelöscht werden heißt das nicht das alle informationen zu dem nutzer gelöscht werden ;)

fb weiß da schon wie es diese daten behält *gg*
Kommentar ansehen
08.09.2011 12:13 Uhr von CrazyCatD
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Um wieviel ärmer wird die Welt wenn kunst den Menschen wie Gott oder wer auch immer ihn schuf nicht mehr darstellen darf :-(
Eben jene Generation die vor ca. 40 Jahren "Make Love not War" schrie befürwortet heute genau das gegenteil "Make War not Love" und alles was auch nur annähernd mit Körperlichkeit zu tun hat wird zum Skandal und verteufelt, wie machen die das zuhause mit ihren Kindern zeigen die sich denen nur in Ganzkörperanzügen damit die Kids ja nix Nacktes zu gesicht bekommen? Kein wunder das die Kids so ausem Ufer laufen und gestörte Persönlichkeiten werden wenn ihnen die natürlichsten Dinge der Welt als Abartig dargestellt werden, wie bigott und verlogen diese von Doppelmoral getriebene Gesellschaftdoch ist, das ist wirklich abartig.
Kommentar ansehen
08.09.2011 12:16 Uhr von bernd8758
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
guter tip: das ist also eine möglichkeit