07.09.11 11:22 Uhr
 692
 

Iran: Drei Männer wegen Homosexualität gehängt

Am 4. September wurden im Iran drei Männer gehängt. Offizielle Begründung für das Urteil lautete "verbotene Handlungen gegen die Religion".

Drei Männe wurden wegen gleichgeschlechtlichen Analverkehr angeklagt. Zu ihren weiteren Vergehen sollen Entführung und Raubüberfall gehört haben.

Das bringt die Zahl der Todesstrafen in Iran im diesen Jahr auf 180.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Iran, Homosexualität, Todesstrafe, Analverkehr
Quelle: thenewcivilrightsmovement.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2011 11:39 Uhr von Urrn
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
welcome to the fucking middle ages :)
Kommentar ansehen
07.09.2011 12:35 Uhr von maki
 
+5 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.09.2011 14:41 Uhr von lolerballer
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
naja: ich weiss nicht... könnte auch gut sein das die garnicht gay waren sondern lediglich geraubt und geplündert haben... die hetzprese hängt natürlich gerne ein hassmotiv dran, so das der iran auch schön unter die räder kommt.
Kommentar ansehen
07.09.2011 15:16 Uhr von Phyra
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
richtig, sie waren schwul und worden deswegen gehaengt... und nebenbei halt noch raub udn mord und so, wen kuemmerst...

ach ja, neulich hat jemand in den usa brot gegessen und wurde dafuer auf den elektrischen stuhl gebracht, ausserdem soll er wohl noch ein paar kinde rvergewaltigt haben, ist ja aber unwichtig er hat brot gegessen!!
Kommentar ansehen
07.09.2011 15:44 Uhr von Metaln00b
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
@fahrer384: Du solltest gehängt werden, da du noch im Mittelalter lebst und du unnormal bist. Eines wollt ich dir noch sagen. Homosexualität ist keine Krankheit,die Krankheit ist deine Homophobie und dafür gibt es eine Therapie. Deine Äußerungen kannst du dir sonst wo hinstecken. Bist ja wohl net mehr ganz richtig im Kopf. Mir wäre lieber deinen Eltern wären Schwul dann würde es dich nicht geben.
Kommentar ansehen
07.09.2011 23:31 Uhr von Cataclysm
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
°°,die Krankheit ist deine Homophobie und dafür gibt es eine Therapie. °°

Genau die gleiche bescheuerte Aussage nur anders herrum.
Schonmal was von Meinungsfreiheit gehört?
Vor allem der letzte Satz ist schwer daneben.
Kommentar ansehen
08.09.2011 00:36 Uhr von Metaln00b
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Cataclysm: Ja ich weiß was Meinungsfreiheit bedeutet. Dann lass mir auch meine Meinung...Also ich find Homosexualität lang nicht so schlimm wie Schwule zu kritiseiren/zu töten. Und zu dem letzten Satz hab ich auch eine nette ergänzung für dich. Ist es schön wenn jeder so wäre wie der fahrer384?... Ich mag zugeben der Satz ist nicht so toll... es soll aber klar machen das ich solche Leute hasse...wie fahrer384.Schwule sind mir 1000x lieber als fahrer384 deshalb die Aussage. Ach ja und nochwas fällt mir ein. Homophobie ist eine Krankheit... kannst ja gerne mal im Internet recherchieren. Homosexualität hingegen ist für mich nicht heilbar bzw keine Krankheit... es ist eine andere Orientierung... Schwule können genauso gut arbeiten/nett und benehmen wie jeder hetero oder sonst sexuelle Mensch auch. Sollte dennoch jemand versuchen sich durch iwelchen Studien oder Ärzten beirren zu lassen dass Homosexualität eine krankheit ist, hat er ne schraube Locker und kann nicht sein wie er ist bzw. dazu stehen was er ist. Also kann man diese Aussage eig. nicht anders Herum deuten... denn für viele schwule gibt es keine Therapie weil alle wissen und auch glauben dass Homosexualität nicht heilbar ist ... Homophobie hingegen schon!!!

[ nachträglich editiert von Metaln00b ]
Kommentar ansehen
08.09.2011 04:04 Uhr von KamalaKurt
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@metain00b ich habe nichts gegen schwule. aber natürlich ist die homsexualität nicht. e gibt 2 geschlechter, damit sich die spezie mensch fortpflanzen kann. und die afteröffnung ist bestimmt nur zum kacken vorgesehen.

ich denke der hang zur homosexualität ist durch psychische abnormalität bedingt und das sollte man wohl therapieren können.
Kommentar ansehen
08.09.2011 09:49 Uhr von Again
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
KamalaKurt: "aber natürlich ist die homsexualität nicht."
Warum ist sie dann in der Natur zu beobachten? Warum gibt es starke Hinweise auf eine genetische Komponente?

"und die afteröffnung ist bestimmt nur zum kacken vorgesehen."
Was für eine unsinnige Aussage. Die Natur legt nicht fest, was man für was benutzen soll und für was nicht.

"ich denke der hang zur homosexualität ist durch psychische abnormalität bedingt und das sollte man wohl therapieren können. "
Was du denkst ist aber völlig unerheblich :-(
Wissenschaftlich siehts nunmal anders aus.
Kommentar ansehen
08.09.2011 14:06 Uhr von Metaln00b
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@KamalaKurt: Frauen werden auch von hinten genommen ?! Warum denken so viele Leute das es bei Homosexuellen nur Analverkehr gibt? Es gibt Schwule die das nicht mögen.Wie ich z.b. gut ich oute mich grade hier öffentlich. Ja ich steh dazu. Ich wusste schon mit 10 das ich schwul bin. Ich hab es einmal aktiv Anal versucht und ich bin der Meinung das es bei mir nicht unbedingt sein muss. Ach sogar Tiere können schwul sein. Vor ewigen zeiten hatte ich nen Hasen und ein Meerschweinchen... Ja die haben auch gerammelt... Und bei Frauen wird die Homosexualität bei heteros als "geil" empfunden. man muss es ja nicht bei schwulen attraktiv finden aber wenigstens die Homosexualität aktzeptieren. Ich steh nicht auf Pink oder habe einen Touch. Ich mag Autos, Handwerke gerne, Höhre Metal und geh auf Biketreffen und fahre sogar selber Motorrad... Das wichtigste ist bei Homosexualität das auch die Liebe dazugehört...Und ich bin mir 1000%ig sicher das Heteros auch etwas schwules in sich haben. ICh denke kein Schuler will zur einer Therapie weil sie schwul sein wollen. Ich hab es bis jetzt nich bereut... aber stell dir mal vor mit 13 im Iran gehängt zu werden...ein schrecklicher gedanke. Der Iran ist nicht besser wie daas alte Deutschland.

[ nachträglich editiert von Metaln00b ]
Kommentar ansehen
08.09.2011 17:21 Uhr von mago35
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Alles natürliche Auslese
Kommentar ansehen
08.09.2011 20:58 Uhr von cheetah181
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
mago35: Eher das genaue Gegenteil.

Aber was will man auch von Leuten erwarten, die solche Kommentare abgeben...
Kommentar ansehen
09.09.2011 15:46 Uhr von mago35
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
betroffene Hunde bellen!
Kommentar ansehen
09.09.2011 16:57 Uhr von cheetah181
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und die Weißen, die bei Martin Luther King Jr. mitmarschiert sind waren in Wirklichkeit auch schwarz.
Ich denke jeder halbwegs intelligente Mensch kann solche Aussagen nicht so stehen lassen.
Umgekehrt sind Leute wie du meist selbst nicht sicher in ihrer Sexualität, also Glückwunsch zum Eigentor.

Es heißt übrigens "getroffene".
Kommentar ansehen
10.09.2011 15:37 Uhr von Fillip
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Metaln00b: Da geb ich dir voll recht.Ich glaub viele denken,wenn sie homosex für normal halten,egal ob zwischen frauen oder männern,werden sie selber als homosexuell angesehen und dann entwickeln sie lieber eine homofobie.
Das 3 Männer im Iran wegen sowas gehängt werden geht nich in meinen Kopf rein.Das ist genauso unsinnig als würde man sie wegen heterosexualität hängen.Nee das geht alles gar nich in meinen Kopf rein.Das ist hinterstes Mittelalter für mich.
Homosexualität ist keine Krankheit sondern Homofobie.Ich muss ja nich selber homosexuell sein nur weil ich schwule Freunde habe.Meine schwulen Freunde sind mit 1000 mal lieber als irgendwelche hirnlosen hetero asytypen die nur kriminell sind und die ganze Zeit nur Scheiss machen.
Kommentar ansehen
11.09.2011 04:03 Uhr von Metaln00b
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Fillip: Da gebe ich dir vollkommen Recht... Ich sag mir immer Schwul sein ist einfach ein "Geschmack". "Ich mag halt keine Pflaumen sondern Äpfel". Es ist einfach schlimm, die Vorstellung das wenn ein 15 Jähriger im Iran "erwischt" wird mit nem anderen Jungen beim hantieren... Hoffe das so ein Fall nicht auftritt.Aber um mal auf deine Sache zurück zu kommen. Wenn mich erstmal jemand kennt und nichts von meiner anderen Seite weiß...mögen mich die Kollegen total auch als ich mich geoutet hab...alles voll chillig ... Die Jugend von heute ist nicht soo schlimm...außer die Leute die sich für ein Rapper halten "Money Boy" oder die "Gangster"Ihr wisst welche Art von Leuten ich meine.Bei denen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht wenn man denen das sagt aber auf solche Leute kann ich allemal verzichten, aber auch gegen die hab ich nix es sind "auch nur Menschen". In jeder Art von Mensch gibt es auch Arschlöcher aber auch nette Leute.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?