07.09.11 10:16 Uhr
 5.655
 

Update 1.8 verwandelt "Minecraft" in ein Adventure

Einen konkreten Termin für das "Minecraft" Update 1.8 gibt es zwar noch nicht, jedoch deutete der Co-Entwickler Jens Bergensten den 8. September als wichtiges Datum für "Minecraft"-Fans an.

Durch das Update wird "Minecraft" um viele Adventure-Elemente, wie etwa NPC-Dörfer und zufallsgenerierte Dungeons erweitert. Auch das Kampfsystem wurde überarbeitet und erlaubt nun kritische Treffer.

Darüber hinaus dürfen sich Spieler im Creative-Mode über eine unbegrenzte Anzahl an Blöcken freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Update, Entwicklung, Adventure, Minecraft
Quelle: www.rebelgamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2011 10:41 Uhr von capgeti
 
+28 | -0
 
ANZEIGEN
Was für eine News....

Ich freu mich schon total auf das neue Update :D :D :D
endlich...
Kommentar ansehen
07.09.2011 10:47 Uhr von saber_
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
sollte das update nicht in zwei teilen kommen?
morgen der erste und ende september der zweite?


und gibts denn nciht auch jetzt schon zufallsgenerierte dungeons? ;)
Kommentar ansehen
07.09.2011 10:53 Uhr von Chuzpe87
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Minecraft: Das wird ein Spaß. Dungeons gibt es jetzt auch schon, aber in 1.8 werden die größer. Dann gibt es auch richtige Schluchten und die Höhlen, die man sonst findet sind viel riesiger.

Dann gibt es noch nen neuen Mob.

Und Schafe etc. kann man jetzt auch einzäunen und die bleiben dann auch.

Und auf dem 1.8 Cover hat datt Püppchen 2 Gegenstände in den Händen. Vielleicht kann man also jetzt beide Hände benutzen.
Kommentar ansehen
07.09.2011 10:59 Uhr von derSchmu2.0
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm hab immer nur von diesem Game gelesen...mir war bisher nicht ganz schluessig, was man alles an Moeglichkeiten hat...ist das n Aufbauspiel, ein RPG oder wie? Allerdings scheint ja ein Grossteil echt begeistert von diesem Spiel zu sein, dass ich da auch mal reinschauen werde...aber zuerst wart ich noch auf meinen Key fuer Dia3 Beta...
Kommentar ansehen
07.09.2011 11:20 Uhr von capgeti
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hab in einen video gesehen, das man auch ranken, bzw iwelches kletterzeugs an iwelche steinen dran machen kann. we moos bewachsen halt :D
Kommentar ansehen
07.09.2011 12:02 Uhr von White-Tiger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dungeons: gibt es aber auch jetzt schon Riesige, hab einen Dungeon gefunden(leider auch erst 1mal) der war so riesig das ich da mehrere hundert Fackeln verbraucht habe ABER freue mich schon riesig drauf :D!!!!!!
Kommentar ansehen
07.09.2011 12:13 Uhr von taKs
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@derSchmu2.0: das isn sandbox spiel in der entstehungsphase.

stell dir vor die ganze "welt" besteht aus blöcken die abbauen, aufbauen, umbauen oder sonst was kannst. das spiel hat kein wirkliches ziel, ausser dem was du selbst verwirklichen willst, ob das ne burg bauen ist oder ein dorf usw. mit dem update kommt so der erste ansatz von "spiel mit ziel" rein, dadurch das man eben die welt nun erkunden kann und sich hochleveln kann.

guck dir mal das testvid auf gamestar.de an, da wirds ganz gut erklärt :)
Kommentar ansehen
07.09.2011 12:52 Uhr von Soref
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Schmu2.0: Man könnte auch einfach sagen, dass das Spiel quasi wie Lego ist. Du hast eine Welt die, wenn man es denn wirklich will, im Moment bis zu 6-7 Terrabyte groß werden kann. Nach dem Update wird das Höhenlimit von 256 auf 512 Blöcke erhöht. Also genug Material um zu bauen was immer du willst.

Zum Video von Gamestar kannst auch auf Youtube mal nach Redstone-Schaltungen schauen. Was damit für coole Sachen möglich sind ist schon Wahnsinn. Lego-Technik quasi! :D
Kommentar ansehen
07.09.2011 13:44 Uhr von Aurora93
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Aber: klar gibt´s einen Termin.

8.9, wurde sogar von Noth bestätigt.
Kommentar ansehen
07.09.2011 14:44 Uhr von Odino
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Server: Kennt jemand von euch einen guten Server? Da wo ich immer drauf schaue sind nur 14 jährigen unterwegs die einen irgendwelche Regeln rein kloppen. IP gerne via Nachricht :)
Kommentar ansehen
07.09.2011 15:50 Uhr von KingPiKe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@derSchmu2.0: Minecraft muss man erstmal selber spielen um den Hype darum zu verstehen und mitzumachen.
Mir ging es genauso. Von außen sieht das sinnlos und öde aus. Wenn du dann aber erstmal dein erstes, wortwörtliches Dreckshaus gebaut hast, dann wird man quasi süchtig. So viele Sachen die man bauen will ^^

Einfach mal ausprobieren. Gibt ja ne Demo auf der Homepage.


Edit: Achso, und wenn dich die Grafik so sehr abschreckt: Es gibt ach Grafikpacks die man sich isntallieren kann. Dann sieht da alles etwas besser aus.

[ nachträglich editiert von KingPiKe ]
Kommentar ansehen
07.09.2011 16:05 Uhr von jaythesheep
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Falsche Info: Jens Bergensten, einer der Mitgründer von Minecraft, schrieb gestern bei Twitter, dass das 1.8 Update wahrscheinlich doch erst am Wochenende bzw. am Montag kommen wird.
"jeb_ Jens Bergensten
Looks grim to get a release out on 8th. We need more testing, one day is not enough. And we never release on fridays... I´ll keep you posted"
Kommentar ansehen
08.09.2011 00:00 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@odino: Mach einen und dann gib mir die ip ;)
Kommentar ansehen
08.09.2011 06:27 Uhr von henner6379
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Minecraft " Craft the Paradise ": Hi Community
Ich leite eine Minecraft Community
http://www.craft-the-paradise.de

könnt ja mal vorbei schauen
Kommentar ansehen
08.09.2011 08:14 Uhr von Odino
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dracultepes: Wäreste mit nen Hamachi zufrieden? :)

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?