07.09.11 08:28 Uhr
 70
 

Allianz baut Brasilien-Geschäft aus

Der deutsche Versicherer Allianz plant, seine Aktivitäten in Brasilien im Bereich der Industrieversicherungen auszubauen.

Laut Allianz-CEO Axel Theis sei Brasilien attraktiver als China und Indien. China habe einen zu unsicheren Rechtsrahmen und in Indien sei der Preiskampf zu ausgeprägt.

In Europa sieht die Allianz keine großen Wachstumschancen mehr, daher widmet sich das Unternehmen der internationalen Expansion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FabianoB
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Brasilien, Geschäft, Ausbau, Allianz, Expansion
Quelle: www.brasilnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bedingungsloses Grundeinkommen wird in Schleswig-Holstein getestet
Sicherheitspersonal der Deutschen Bahn trägt künftig Körperkameras
Offene Rechnungen: China stoppt Benzin- und Diesellieferungen nach Nordkorea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Wegen überfluteter Straßen und Dauerregen Ausnahmezustand angeordnet
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen von Bundeswehroffizier angezeigt
Bedingungsloses Grundeinkommen wird in Schleswig-Holstein getestet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?