07.09.11 08:25 Uhr
 191
 

Telekom Move: Ein familientaugliches Smartphone

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin hat die Deutsche Telekom sein "familientaugliches" Smartphone Telekom Move präsentiert.

Spezielle Apps, wie zum Beispiel der Familienmanager, welcher verschieden Apps in den Kategorien "Meine Familie", "Spielecke", "Im Notfall" und "Shoppen" hat, soll zur Familientauglichkeit beitragen. So können zum Beispiel im Notfall Ärzte aus der Umgebung ausfindig gemacht werden.

Das Telekom Move hat ein 3,7 Zoll großes Display, GPS, eine Fünf-Megapixel-Kamera und soll wahrscheinlich ab November zu haben sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Telekom, Smartphone, Telekom Move
Quelle: www.droidspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?