06.09.11 23:05 Uhr
 62
 

Sabine Lisicki scheidet bei den US Open aus

Für Tennisprofi Sabine Lisicki sind die US Open beendet. Die Berlinerin verlor ihre Begegnung gegen die Russin Vera Swonarewa mit 2:6 und 3:6.

Lisicki begann ihr Spiel nervös und verlor nach bereits einer halben Stunde den ersten Satz des Matches. Vor 15.000 Zuschauern kam die Berlinerin im zweiten Satz besser ins Spiel, doch den ersten Matchball nutze die Russin für ihren Sieg nach 1:17 Stunden.

"Es ist enttäuschend. Es war nicht mein Tag, ich habe gekämpft und alles gegeben, aber es hat leider nicht gereicht. Ich bin nicht gut reingekommen und habe von Anfang bis Ende nicht gut aufgeschlagen.", sagte Lisicki.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Aus, Turnier, US Open, Sabine Lisicki
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Fabio Fognini beschimpft Schiedsrichterin bei US Open als "Schlampe"
US Open: Deutsche Tennishoffnung Alexander Zverev in runde Zwei ausgeschieden
Tennis: Manipulationsverdacht bei den US Open

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Fabio Fognini beschimpft Schiedsrichterin bei US Open als "Schlampe"
US Open: Deutsche Tennishoffnung Alexander Zverev in runde Zwei ausgeschieden
Tennis: Manipulationsverdacht bei den US Open


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?