06.09.11 12:57 Uhr
 1.059
 

Schlauere Singvögel durch Mauerfall

Seitdem Mauerfall 1989 hat sich die Population von als schlau geltenden Vögeln stark erhöht. Zu diesen Singvögeln gehören unter anderem Meisen ,Elstern, der Eichelhäher und einige andere Vogelarten. Dies konnte nun an Hand einer Studie belegt werden.

In Rahmen dieser Studie wurden die Bestände von 57 Singvögelarten in Tschechien, im Westen von Deutschland und Ostdeutschland verglichen. Erstaunlicherweise konnte in Tschechien und in Ostdeutschland ein Anstieg von als schlau geltenden Singvögelarten festgestellt werden.

In Westen von Deutschland blieb der Anstieg hingegen aber eher normal. Daher wird angenommen das ein gesellschaftlich-wirtschaftlicher Umschwung auch Auswirkungen auf die Ausbreitung von Vogelarten hat, besonders auf Vögel mit großen Gehirnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Vogel, Tschechien, Mauerfall
Quelle: www.scinexx.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2011 13:11 Uhr von jpanse
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Es musste ja irgendeinen Vorteil: haben...
Kommentar ansehen
06.09.2011 13:33 Uhr von holaa
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
tztz: hatten sich die Vögel früher nicht über die Mauer getraut?? Hatten wohl Angst, sie werden abgeschossen *gg
Kommentar ansehen
06.09.2011 13:35 Uhr von ToH
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
klar genauso könnte ich behaupten, dass das Massaker am Platz des himmlischen Friedens sich positiv auf die Polulation schlauer Singvögel ausgewirkt hat...oder der Sendebeginn von Pro 7 (wobei das nun wirklich das abwägigste is)

[ nachträglich editiert von ToH ]
Kommentar ansehen
06.09.2011 13:44 Uhr von kingoftf
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Seit Beginn: der Castingshow DSDS kam es in Hintertupfingen zu vermehrten Abtreibungen.

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
06.09.2011 16:51 Uhr von Blackfox87
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
tja: es wollte halt niemand rüber nur hier her
Kommentar ansehen
08.09.2011 19:32 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB nicht zu vergessen das die Industrie platt gemacht worden ist weil man keine Konkurenz wollte, weil wo gibt es hier noch großartig Industrie?
In der Stadt in der ich lebe ging die Bevölkerung von ~100.000 runter auf ~70.000 Tendenz weiter sinkend.
Wenn man ein Naturreservat aus dem Land macht muss man sich nicht wundern das der Tierbestand sich erhöht.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?