06.09.11 10:43 Uhr
 4.842
 

Naturschauspiel-Video: Gewitterwolke formt ein Gesicht

Ein faszinierendes Naturschauspiel hat ein User bei YouTube eingestellt. Er filmte in der Gegend der Grand Falls in Kanada eine große Gewitterfront.

Aus der Gewitterwolke bildete sich plötzlich das Abbild eines menschlichen Gesichts. Verantwortlich ist für die Wahrnehmung die sogenannte Pareidolie. Das Wahrnehmungsphänomen entsteht im menschlichen Gehirn. Der Mensch versucht in allem, eine Struktur zu erkennen.

Das Video wurde am 1. August dieses Jahres hochgeladen. Inzwischen haben es schon über 2,5 Millionen User angeklickt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Kanada, Gesicht, YouTube, Gewitter, Naturschauspiel
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2011 11:05 Uhr von GLOTIS2006
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
News: Wenn mal wieder ein neues Musikvideo von Hassellhoff bei youtube hochgeladen wird, werde ich das hier auch mit euch teilen.
Kommentar ansehen
06.09.2011 11:15 Uhr von BRECHRAIZ
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Naja Ist jetzt nix so besonderes!

Als Kind hab ich mir auch immer die Wolken angeschaut und in meiner Phantasie verschiede Objekte dazu vorgestellt, welche die Wolken zeigen könnten!!
...
Ok, ich muss zugeben, dass ich dies manchmal auch heute noch mache ;)
Kommentar ansehen
06.09.2011 11:19 Uhr von -canibal-
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
ha...den kenn ich...! das ist der Allmächtige aus dem Buch im Religionsunterrricht in der ersten Klasse...
ich hab ihn sofort wiedererkannt...also haben die uns doch nicht angeschwindelt und uns nur Angst einjagen wollen...^^
Kommentar ansehen
06.09.2011 12:03 Uhr von mayan999
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich finds cool^^
Kommentar ansehen
06.09.2011 12:20 Uhr von EvilMoe523
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die News über Menschen die irgendwo ein Gesicht sehen / sahen oder gesehen haben wollen hat natürlich kaum einen Nährwert. Aber die wissenschaftliche Erklärung, WARUM Menschen in allen möglichen Dingen Gesichter sehen ist nicht uninteressant :)
Kommentar ansehen
06.09.2011 12:22 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Wo ist den da ein Gesicht ??? Ich sehe nur Syphilis im Endstadium :)
Kommentar ansehen
06.09.2011 13:52 Uhr von Inc.
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Bei 0.07 is es noch ein Schwein. ;)
Kommentar ansehen
06.09.2011 14:06 Uhr von adept93
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
sieht: schon eindeutig aus, augen, nase, mund, ohren
Kommentar ansehen
06.09.2011 14:37 Uhr von Miauta
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
KRASS! Also klar sieht man manchmal irgendwelche Sachen die manche nicht sehen!

Aber ich bitte euch! Schaut einfach das Video zu ende und dann werdet ihr gegen Ende das Gesicht sehen!

Augen, Nase, Mund, Ohren....einfach krass. Sieht auch so aus als würde er den Mund öffnen und aufschreien!

Also ich finds schon krass :o Und einbildung is sowas nicht -.- wenn man doch deutlich ein Gesicht erkennt...
Kommentar ansehen
06.09.2011 20:53 Uhr von Grool
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
uff: nett anzusehen wie es immer detaillierter wird .... nice

aber schonmal jemandem aufgefallen das die wolke (das gesicht) rechts oben drüber (min 1.20) ebenfalls menschliche züge aufweist nur aus einer anderen perspektive....
und ab min 1.20 kommt "ihm" der rotz aus der nase geschossen HAHAHH


@evil moe

der grund dafür warum menschen auf dem mars in wolken oder wo auch immer "ihr" (auf die menschliche rasse bezogen) gesicht wahrnehmen ist so simpel wie einfach ( xD ) und bevor jetzt irgendein supertoller wissenschaftler ein heureka moment hat muss ich ihn leider enttäuschen ... es ist tatsächlich eine simple psychologische gegebenheit

für ein sozial so hochentwickeltes lebewesen wie den homo sapiens sapiens gibt es nichts schlimmeres , ich wiederhole NICHTS SCHLIMMERES als allein zu sein in welcher form auch immer... individuell ... aufs universum bezogen blabla das ist die grösste strafe für einen menschen...

nahezu jeder mensch (ja auch hochintelligente logische menschen) würde zumindest die hoffnung haben nicht die weitentwickeltste spezies im universum zu sein ... auch wenn er etwas anderes sagen TUT getan hat





forever alone with ur heavyweight conciuseness ...poor humanity

[ nachträglich editiert von Grool ]
Kommentar ansehen
06.09.2011 21:04 Uhr von Grool
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aja: das ist übrigens die "rachewolke" von george washington
der sein volk ermahnt wieder auf den rechten weg zurückzukommen ...... lolz
Kommentar ansehen
06.09.2011 22:21 Uhr von dogdog
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sieht aus wie ein fake...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?