06.09.11 07:49 Uhr
 771
 

Im Amphibien-Caravan "Sealander" kann man auch auf dem See schlafen

Am Ende einer Reise will man mit seinem Wohnwagen auf einem Zeltplatz die Nacht verbringen. Doch nicht selten passiert es, dass der Zeltplatz belegt ist.

Für den "Sealander" sollte dies allerdings kein Problem mehr darstellen. Mit dem Amphibien-Caravan kann man nämlich auch auf dem Wasser schlafen.

Der 3,89 Meter lange Wohnwagen (mit Deichsel) kann aber nicht nur schwimmen. Ein Außenbord-Elektro-Motor, der immerhin fünf PS stark ist, macht den Wohnwagen zum Wasserfahrzeug. Die erstem Sealander sollen zum Sommer 2012 bei den Händlern stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Reise, See, Schlafen, Caravan, Sealander
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2011 09:56 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Jippieh: Jetzt noch ein Originales Amphicar finden und der Urlaubsspass kann beginnen!

http://de.wikipedia.org/...

Die Blicke der Leute sind ja schon zu genial anzusehen, wenn man mit einem Amphicar ins Wasser einfährt, wie gucen die dann erst, wenn da auch noch der Wohnanhänger dran hängt????
Kommentar ansehen
06.09.2011 10:45 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das: wird der gründliche deutsche Michel schon zu verhindern wissen, da kommt dann sofort irgend ein Blockwart angehechelt und verlangt nach einer Genehmigung oder einem Sportbootführerschein
Kommentar ansehen
06.09.2011 13:08 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kingoftf: Sportbootschein brauchste bei dem nicht, da die PS-Leistung unter 6PS liegt.

Aber für das von mir genannte Amphicar brauchst du tatsächlich den Sportbootschein, sobald du damit ins Wasser willst.
Kommentar ansehen
06.09.2011 16:12 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer: Dann aber bestimmt eine Unbedenklichkeitsbescheinigung, dass die Kiste nicht das Wasser kontaminiert oder die Brunftzeit der gemeinen Steinlaus stört beim Kontakt mit dem Wasser
Kommentar ansehen
06.09.2011 17:08 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kingoftf: Denke mal, die wird es mit den Papieren gleich mitgeben. Wir kennen doch die deutsche Bürokratie ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?