05.09.11 17:27 Uhr
 706
 

Komiker Fips Asmussen begeistert Publikum mit perfiden Witzen

Zoten sind seine Spezialität und alle, die sich eine Eintrittskarte gekauft haben, wussten was auf sie zukam: Fips Asmussen war in Potsdam zu Gast.

Asmussen konnte sich auf seine Zuschauer verlassen: Die Witze auf Kosten von Minderheiten, Behinderten und körperlichen Gebrechen fanden bei dem Publikum Gefallen.

Selbst bei boshaften Scherzfragen ("Was ist der Unterschied zwischen einer Möwe und einem Neger? - Na die Möwe hat einen weißen Schwanz…") konnte er sich der Lacher des Publikums sicher sein. Offensichtlich zufrieden mit sich selbst, meinte er, dass er sich "selber nachpfeifen" würde.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auftritt, Publikum, Comedy, Komiker, Fips Asmussen
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2011 17:46 Uhr von Jolly.Roger
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt die News nicht 40 Jahre zu spät?
Kommentar ansehen
05.09.2011 17:51 Uhr von sicness66
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Dass: es diesen Vogel immer noch gibt. Er klingt seit Jahrzehnten wie die fleischgewordene Witzseite in der Einkaufsbroschüre.
Kommentar ansehen
05.09.2011 19:30 Uhr von Mordo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Günter Willumeit ist auch so einer: http://www.youtube.com/...

Noch übler als jeder der beiden für sich ist es nur, wenn die beiden zusammen auftreten:

http://www.granatenmaessigrecherchiert.de/...
Kommentar ansehen
05.09.2011 21:16 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der muss: doch noch älter sein als Heesters, wahrscheinlich Kryonik

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Bluttat in Hameln: Kader K. spricht über ihr Leben danach
Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?