05.09.11 15:51 Uhr
 5.640
 

Zwei Jahre altes Patent von Sony zeigt Technologie der Wii U

Sony verfolgte offenbar seit längerem die gleichen Pläne, die Nintendo im nächsten Jahr mit der Wii U umsetzt.

So ist nun ein Patent aus dem Jahre 2009 aufgetaucht, das eine fast identische Funktionsweise beschreibt. Auch hier kommt ein Tablet-Controller zum Einsatz, der zusammen mit der PlayStation 3 und dem TV genutzt wird.

Zum wiederholte Male kommen nun Gerüchte auf, dass Nintendo die Technologie kopiert. Schon beim Wii-Mote-Controller waren Jahre zuvor Tech-Demos von Sony bekannt, welche dieses Konzept zeigten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sneak-Out
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Nintendo, Technologie, Patent, Wii, Wii U
Quelle: playfront.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"
Wii U: Verkaufszahlen rutschen in den Keller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2011 16:56 Uhr von shainibraini
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Verklagt euch doch! kwt
Kommentar ansehen
05.09.2011 16:59 Uhr von nyquois
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Naja: Die werden mit der Entwicklung der WiiU schon länger als 2 Jahre beschäftigt gewesen sein sein. Von daher eher Zufall.

[ nachträglich editiert von nyquois ]
Kommentar ansehen
05.09.2011 17:39 Uhr von KingPiKe
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ohoh: Wenn das der gute Bünnyboy lesen würde... seine Welt würde zusammenbrechen.
Kommentar ansehen
05.09.2011 17:40 Uhr von knuddchen
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Ich denke mal Ich denke mal auch das es eher Zufall sein wird. Woher soll Nintendo wissen, was Sony plant? Außerdem kommt ja wohl Sony doch etwas zu spät. ^^
Kommentar ansehen
05.09.2011 17:41 Uhr von TeKILLA100101
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@knuddchen: woher die das wissen sollen? industriespionage schonmal gehört? klingt vielleicht bissl unwahrscheinlich, aber wenn man bedenkt um wieviele milliarden es da geht machen die sicher alles, um irgendwie nen vorteil den anderen gegenüber zu haben
Kommentar ansehen
05.09.2011 18:03 Uhr von KingPiKe
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@TeKILLA100101: Ist es nicht eher so, dass Patente öffentlich sind und jeder sich die angucken kann?
Kommentar ansehen
05.09.2011 18:49 Uhr von Fireproof999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@KingPiKe: Genau so ist es!
Das Patent von Sony ist öffentlich ersichtlich! Immerhin muss man ja auch "nachschauen können" was man nicht ohne Lizenzgebühren (wenn überhaupt) Produzieren darf.
Kommentar ansehen
05.09.2011 18:55 Uhr von mrshumway
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
ich geh nicht davon aus daß da Nintendo spioniert und nachgebaut hat. So dumm kann man nicht sein, daß man neue Technik, mit der man wieder auf dem Konsolenmarkt Fuß fassen will, aufgrund älterer Patente entwirft. Das wäre quasi wie eine Einladung an Sony zum Erheben einer Patentklage zu verstehen.

Und Nintendo ist in einer Position, wo man dringend etwas neues auflegen muß. Innovative Spielsysteme haben sie und die Controller sind wirklich gut, aber selbst eine Dreamcast stellt die Grafiken der Wii in den Schatten. Nintendo ist im Zugzwang, wenn sie nicht vom Marktanteil her gnadenlos absaufen wollen. Da werden sie sicher nicht vorsätzlich abkupfern und sich ein mögliches Vetriebsverbot einhandeln.
Kommentar ansehen
05.09.2011 19:40 Uhr von Hoschman
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@ mrshumway: zitat:

aber selbst eine Dreamcast stellt die Grafiken der Wii in den Schatten

zitatende...

öhhhhhhhm: Blödsinn!

allein sowas zu behaupten ist bullshit.


und was schreibst du fürn mist, das nintendo wieder fuß auf dem konsolenmarkt fassen will???????
nintendo gehört DER konsolenmarkt immernoch.... also was willst du damit sagen?

und warum ist nintendo in einer position wo man dringend etwas neues bringen muß???
hast du die letzten jahre geschlafen?

3DS (3D ohne brille), Wii (Motion kontrolle in jedem spiel), nintendo DS... spiele auf 2 bildschirmen gleichzeitig spielen usw usw usw...

was hat sony denn bisher gebracht, ausser nen leistungsupgrade?
controller? seit der PS1 die gleichen, bis auf minimale veränderungen.
konsole im allgemeinen? lächerlich!
sony hat in ihren konsolen noch nie innovationen verbaut.. nichtmal das BD laufwerk ist ne innovation, weils das schon vorher gab.

wenn sony angeblich auf alles patente hat, warum kommen keine klagen?
warum hat sony vor 2 jahren "anscheinend" nur nen bild gehabt und daraufhin nen patent angemeldet, obwohl nintendo 100 % schon viel länger daran arbeitet?

ich nehme mal eher an, das sony spioniert hat, sich mal schnell was patentiert... wäre ja nicht das erste mal.
Kommentar ansehen
05.09.2011 19:55 Uhr von Baran
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
LOL: das Patent zeigt nur einen Rahmen! DAS IST EINDEUTIG!!
Kommentar ansehen
05.09.2011 20:39 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@nyquois: ;D ja aber n Patent kannste von heut auf morgen machen oder wie?

;) Sony arbeitet vlt schon seit 6 Jahren dran und hat nach 4 Jahren forschung endlich die Technik hinbekommen um sie zu Patentieren...

;D und wenn du ein Patent klaust... dann brauchst du nicht mehr so viel forschung ;). und die Idee ist oft ja schon der halbe verdienst...

nehmen wir alleine mal die Wii....

eigentlich ists doch nix andere als die PS EyeToy :o mit Controllern.... und die Technik gabs bei der PS2 ! in der Art schon mit den Pistolen. dh ;) die Eyetoy technologie war da schon viel revolutionärer,

und jetzt hat Xbox einfach was rausgebracht das genau das selbe wie Eyetoy ist -.-

und dass die Chinesen gerne mal klauen ist nix neues...

wobei das kein vorwurf ist... ;) wenn man selbst aus dem Land kommt das wohl als erster wirklich im großen Stile geklaut hat sollte man da ganz kleinlaut sein^^.
Kommentar ansehen
05.09.2011 20:50 Uhr von DarkBluesky
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will ja nicht mekern: aber der Contoller ist Illegal weil er Sieht aus wie ein Iphone. Wie bereits in anderer Shortnews gemeldet geht es um Runde Ecken. So sieht das aus, diese Idee ist schon uralt. Und wenn die Firmen auf alles Patente anmelden dürfen wie die Irren, bricht der Markt irrgendwann zusammen und nur die Rechtverdreher verdienen Geld.
Kommentar ansehen
05.09.2011 20:52 Uhr von mrshumway
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Hoschman: Ich habe beide Konsolen hier stehen, also denke ich, kann ich solche Vergleiche ziehen.

Für weitere Infos und Testergebnisse empfehle ich folgenden Link:

http://www.chip.de/...

Im übrigen verbitte ich mir Aussagen wie "was Du sagst ist Bullshit". Ich beleidige Dich auch nicht. Und nur weil Du eine andere als meine Meinung hast, bewerte ich Dich nicht negativ.
Kommentar ansehen
05.09.2011 21:53 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Fireproof999: stellt sich dann aber die frage, wieso nintendo es nicht wusste ;) oder meinst du die machen das dann absichtlich gegen patentrechte verstoßen?

theoretisch hätten die es dann ja merken müssen, als sie ihren durchbruch als patent anmelden wollten oder?
Kommentar ansehen
05.09.2011 22:19 Uhr von tobe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jojo: immer wieder das selbe

a klaut von b
b klaut von a

....
Kommentar ansehen
05.09.2011 22:26 Uhr von sebix
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@totseinmachtimpotent: Eye Toy war auch nur nachgebaut. Schon bei meiner ersten Webcam von Logitech waren entsprechende Spiele mitgeliefert, das war lange vor dem Eyetoy.

Und wo genau spielen die Chinesen in diesem Spiel plötzlich eine Rolle?

Gruß,
Sebix
Kommentar ansehen
06.09.2011 00:37 Uhr von L4xX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sony vs. Nintendo
Apple vs. Samsung

Wayne?
Wer das Patent nicht sicher hat pech....!
Kommentar ansehen
06.09.2011 08:25 Uhr von Scare4t2
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
...selbst wenn Sony diese patente besitzt...dann hätten sie es einfach mal umsetzen müssen. Aber ne, unser gutes Patentrecht!!! Erstmal alle Patente sichern...aber nichts draus machen! Nintendo war schneller...fertig! und wenn Nintendo auf dem gleichen gebiet geforscht hat, interessiert mich auch kein patent mehr...wer zuerst kommt, mahlt zuerst!!!
Kommentar ansehen
06.09.2011 09:45 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein weiterer beweis dafür, dass patente nur blödsinn sind. der viel zitierte "kleine erfinder" existiert gar nicht in dem umfang, dass er für irgendetwas relevant wäre. es geht bei patenten immer nur um abzocke.
Kommentar ansehen
06.09.2011 10:26 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja ja: wenn man bedenkt was die playstation ursprünglich sein sollte .. nichts anderes als ein cd laufwerk für das snes nur wurde ne eigene konsole draus..

also so viel zum thema.. und kopiert haben alle doch eh vom amiga oder comodore na wer auch immer zu erst da war :D

herje is doch sch*** egal es entscheidet sowieso der fanboy und die besseren spiele welche konsole erfolg hat...
Kommentar ansehen
06.09.2011 12:00 Uhr von knuddchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Scare4t2: Da hast du vollkommen recht. Nintendo war schneller! Ich hab zuerst von der Wii U erfahren und später erst von der PS Vita, die auch dieses Konzept haben soll. Also war Nintendo zuerst da. Solangsam gehen mir die Patentstreitigkeiten auf die Nerven ^^
Kommentar ansehen
06.09.2011 12:29 Uhr von bjoernc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle und News sind ganz große Sch Wer die Quelle aufruft wird feststellen das die die News auch nur abgekupfert haben und zwar schlecht.

Playfront hat die News von Gamingboldt

Dort steht das Sony sich ein zweit Display hat patentieren lassen welches mithilfe zweier Kameras je einer auf Vorder und Rückseite Bildinhalte und Lage auf dem ersten Fernseher / Monitor erkennen soll. Es werden dann auf dem zweiten Monitor weitere Bildinhalte eingeblendet.

Es ist nicht von Touchscreen
von Lagegebern
oder Positionsbesimmung durch IR Signale die Rede.

Und 2 Kameras je eine auf Vorder und Rückseite sind bei Handys die z.B. Videotelefonie unterstützen schon seit längerem bekannt. Das Patent kann sich daher wohl nur auf die Bild und Lageerkennung mit Hilfe der Kamera erstrecken.

Das macht Nintendo aber sicherlich über die billige IR Sensoren.
Kommentar ansehen
06.09.2011 19:04 Uhr von grandmasterchef
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dafür hat Sony Schultertasten kopiert, und nachdem RumblePack gabs auf mal "Dual Shock". Ach und den Stick vom n64...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"
Wii U: Verkaufszahlen rutschen in den Keller


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?