05.09.11 08:50 Uhr
 2.023
 

Österreich: Abwrackprämie für Unterwäsche

Wer in Österreich seine alte Unterwäsche für ein bisschen Kleingeld loswerden will, kann dies nun bei sämtlichen Intimissimi Shops erledigen.

Ca. 1 bis 3 Euro Gutscheine soll für die Altwäsche raus springen. Die alten Kleiderstücke sollen verschiedenst weiterverarbeitet werden. Ein Teil soll zu neuen Produkten, wie Putzlappen, ein anderer Teil als Dämmstoff Verwendung finden.

Bislang läuft die Aktion nur in Österreich, eine zeitliche Begrenzung steht noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XvT0x
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Österreich, Unterwäsche, Abwrackprämie
Quelle: www.vol.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2011 09:04 Uhr von rubberduck09
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Dämmstoff? Nene - umdeklarieren in Schüler-Unterwäsche und nach Japan verchecken.
Kommentar ansehen
05.09.2011 09:14 Uhr von Joeiiii
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@rubberduck09: Genau das dachte ich mir beim lesen auch.
Kommentar ansehen
05.09.2011 12:53 Uhr von heinzinger
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ich hab nur Tigeroptik - vorne gelb, hinten braun
Kommentar ansehen
05.09.2011 15:13 Uhr von Kyklop
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mit Bremsspuren? owt
Kommentar ansehen
05.09.2011 20:19 Uhr von marnoth
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und dann Wird sie für 30€ an alte Männer weiterverkauft

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?