05.09.11 06:31 Uhr
 7.514
 

"Katastrophen-Porno": Malbuch für Kinder mit brennendem World Trade Center

Der Verlag "Really Big Coloring Books Inc." möchte mit dem Malbuch "Wir werden den 11.09 niemals vergessen - Kinderbuch der Freiheit" den Nachwuchs mit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 und den nachfolgenden Kriegen vertraut machen.

In seinem ernstgemeinten Beitrag zur Kindeserziehung zeigt Wayne Bell das brennende World Trade Center sowie trauernde Menschen. Auch kann das Bild eines Seal-Soldaten ausgemalt werden, der gerade Osama bin Laden erschießt. Die Überschrift handelt von "Freiheit hassenden islamistischen Extremisten".

Die Beschwerden über das Malbuch kann der Verleger nachvollziehen, betont aber, dass es sich um eine "mit Bildern aufgelockerte Erzählung, die nicht für Kindergarten-Kinder geeignet ist", handle. Kritiker nennen das Buch "Katastrophen-Porno" und "Propaganda-Machwerk" mit anti-islamistischen Vorurteilen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Porno, World, World Trade Center, Malbuch
Quelle: de.ibtimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ronald Perelman spendet 75 Millionen Dollar für Kunst im World Trade Center
9/11-Redux: Anschlag auf World Trade Center soll in Thailand nachgestellt werden
Anschlag aufs World Trade Center als Game: 9/11 aus der Ego-Sicht nacherleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2011 06:40 Uhr von darmspuehler
 
+53 | -11
 
ANZEIGEN
tja: die Rekrutierung fängt eben bei denen schon in der Kita an =), krankes Land.........
Kommentar ansehen
05.09.2011 07:59 Uhr von PeterLustig2009
 
+18 | -18
 
ANZEIGEN
@damspuehler: Sorry aber nur weil ein Verlag sowas herausbringt ist gleich das ganze Land krank?

Sind wir Deutsche auch ALLE Nazis, weil bei uns nach wie vor Nazipropaganda betrieben und produziert wird?

Manche sollten echt nachdenken bevor sie etwas posten.
Nur weil dir das gezeichnete nicht gefällt und du wahrscheinlieber lieber ein Comic sehen würdest wie das CIA mit Sprengstoff die Türme sprengt (jaja die Verschwörungstheorien halten sich hartnäckig) ???
Kommentar ansehen
05.09.2011 08:20 Uhr von Ginseng
 
+24 | -8
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009: Ja die Gesellschaft der USA ist krank, krank und bis ins Mark marode. Was dort abgeht hat mit der freiheitsliebenden Demokratie von früher nichts mehr zu tun. Leider ist es um Deutschland nur wenig besser bestellt, ein Volk das ein Merkel wählt kann nicht gesund sein!

[ nachträglich editiert von Ginseng ]
Kommentar ansehen
05.09.2011 09:19 Uhr von Again
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
darmspuehler: "die Rekrutierung fängt eben bei denen schon in der Kita an =),"
Alles eine Frage des Standpunkts. Man kann das auch so ausmalen, dass der Seal den unbewaffneten Weihnachtsmann abknallt. Dann wollen Kinder sicher nicht mehr zur Army ;-)
Kommentar ansehen
05.09.2011 10:05 Uhr von gofisch
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
hmm "mit Bildern aufgelockerte Erzählung, die nicht für Kindergarten-Kinder geeignet ist"

also ein malbuch nicht für kinder. für wen denn sonst?^^

obwohl... für manche abgelegene, von inzest gezeichnete gegenden, kann es sicher ein wertvoller bildungsbeitrag sein. rofl

[ nachträglich editiert von gofisch ]
Kommentar ansehen
05.09.2011 10:11 Uhr von PeterLustig2009
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
@Ginseng: Hatte dich fast ernst genommen aber dann las ich deinen ganzen Kommentar :(

Nenn mal fix Beispiele warum die Gesellschaft der USA krank und marode ist?
Kommentar ansehen
05.09.2011 11:11 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Absturz des Hubschraubers mit den Seal-Soldaten: Hoffentlich wird auch der Absturz des Hubschraubers mit den Seal-Soldaten erwähnt, damit die Geschichte vollständig ist.
Kommentar ansehen
05.09.2011 12:13 Uhr von Cataclysm
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
na also [editiert] sind schon da..im laufe des tages wird man hier bestimmt noch den ein oder anderen schönen kommentar lesen..und dann wundern,warum es im forum threads gibt über genau solche leute...und dann fragt nochmal dumm ...
Kommentar ansehen
05.09.2011 12:14 Uhr von Malo0815
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
news: die spinnen die Amis. Kein Wunder das sie sich überall als Weltpolizei aufspielen, werden doch ihre Kinder schon dazu herangezüchtet.
Kommentar ansehen
05.09.2011 12:16 Uhr von Chuzpe87
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
WTC: So ist richtig. Schon im Kindesalter die Bevölkerung auf Hass und Gewalt trimmen.

Oh man.
Kommentar ansehen
05.09.2011 12:27 Uhr von omar
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@spirit1858: Also wenn du es schon besser weisst, dann hättest du auch gleich sagen können, dass es die falsche Waffe ist.
Bin Laden wurde mit einer deutschen MP erwischt:
Heckler & Koch MP7A1

Die sieht nochmal ganz anders aus...

@Topic:
Ich finde solch ein "Malbuch" ist nichts für Kinder under 14 Jahren. Ansonsten sehe ich es mit gemischten Gefühlen. Geschichtsunterricht: Ja. Muss sein.
Gewaltdarstellungen: Eher nein. Nicht in dieser Form.

Ich habe mal Shakespeare´s "MacBeth" als Comic im Schulunterricht bei 16 und 17jährigen gesehen (Schüleraustausch mit Canada). Das fand ich ganz gut, obwohl es da auch sehr blutig zugeht (Mord, es rollen Köpfe, etc.). Aber ab einem Gewissen Alter kommen Kinder und Jugendliche mit sowas klar. Zudem sieht man sowas tagtäglich im Fernsehen.
Gewalt liegt leider in der Natur des Menschen.

[ nachträglich editiert von omar ]
Kommentar ansehen
05.09.2011 12:56 Uhr von Ignaz Jablonski
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009: ist das ernst gemeint?
Man braucht sich doch nur die Stats+Geschichte des Gebildes anschauen.
"Change we can belive in?" diesen "American Dream"(TM) Müll kann Hollywood ganz gerne für sich behalten.
Kommentar ansehen
05.09.2011 13:16 Uhr von Zulutr0n1c
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Vor allem das Bild: Zeigt offensichtlich einen Mann der von einer Frau beschützt wird, bzw die sich regelrecht schützend vor ihn wirft. Ich frage mich welche moralische unterfragen solch ein Scenario mit sich bringt, was hättet ihr getan waffe gesenkt und nicht geschossen, die frau und den mann erschossen etc pp gibt noch andere möglichkeiten, bspw schiess das bücherregal an damits umkippt, aber das sind dann schon hollywoodscenarien. Fakt ist es ist ganz offensichtlich, das man den Kindern schon zeitig genug beibringen will das man für USA im höheren Auftrage unterwegs ist und selbst solch moralisch verwerfliches Scenario muss durchgezogen werden (laut Newsberichten is OBL ja dead) im Patriotismus für seine Nation. Je früher man mit der Abhärtung anfängt desto eher sind die Jungs skrupellos genug, um in der auf dem Bild beschriebenen Stelle abzudrücken.

[ nachträglich editiert von Zulutr0n1c ]
Kommentar ansehen
05.09.2011 13:18 Uhr von uhrknall
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, dann könnte es doch auch den Reichstagsbrand zum Ausmalen geben. War doch für damalige Verhältnisse auch gut inszeniert.
Kommentar ansehen
05.09.2011 13:32 Uhr von frozen_creeper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer malt denn bitteschön in Malbüchern, wenn nicht die Kinder im Kindergarten? Oo Umso beknackter ist es, ein Malbuch rauszubringen, welches nicht für Kinder geeignet ist. Naja, stupid people ...
Kommentar ansehen
05.09.2011 13:46 Uhr von Odysseus999
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: die Welt ist so groß,
wahrscheinlich geschieht alles, was geschehen kann.
Allerdings hängt die Bestandfähigkeit der Dinge, die geschehen, stark vom Fokus einer Masse ab.

Ihr tut euch keinen Gefallen damit, eure Aufmerksamkeit und Energie Dingen oder einzelnen Begebenheiten zu widmen,
die euch im Grunde ein Dorn im Auge sind und euch davon abhalten, ein schönes, angenehmes und freudvolles Leben zu führen.

Das gilt auch für meine Wenigkeit

[ nachträglich editiert von Odysseus999 ]
Kommentar ansehen
05.09.2011 15:55 Uhr von Fefanince
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@AntiPro: Streich das "Islamisch" weg bitte...
Kommentar ansehen
05.09.2011 16:00 Uhr von Again
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Cataclysm: "antipro,chorkrin und again sind schon da..im laufe des tages wird man hier bestimmt noch den ein oder anderen schönen kommentar lesen..und dann wundern,warum es im forum threads gibt über genau solche leute...und dann fragt nochmal dumm ... "
Zu was für Leuten gehöre ich denn?
Kommentar ansehen
05.09.2011 16:28 Uhr von Freedom_
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
O man, diese Amerikaner... denken immer wieder, dass die Welt sie wegen ihrer Freiheit hasst. Kein Mensch auf der Welt hasst Freiheit. Die Welt hasst Amerika wegen ihrer Arroganz in andere Länder ungefragt einmaschieren und alles zerbomben zu müssen.

PS: Warum steht im Titel "Porno"? Bin grad begriffsstutzig.
Kommentar ansehen
05.09.2011 18:40 Uhr von eherzel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Chorkrin: Ich bezweifle es, oder kannst du 100% belegen, das es sowas gibt?

[ nachträglich editiert von eherzel ]
Kommentar ansehen
05.09.2011 20:29 Uhr von cheetah181
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Again: "Zu was für Leuten gehöre ich denn?"

Vermutlich zu denen, die "Cataclysm" mal widersprochen haben.

Einen eigenen Forum-Thread hätte ich aber auch gerne.
Kommentar ansehen
05.09.2011 20:37 Uhr von Again
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
cheetah181: Ganz schön komisch das ganze. Ich hab ihr jetzt drei oder vier PMs geschrieben, die aber alle konsequent ignoriert werden ^^
Kommentar ansehen
06.09.2011 07:13 Uhr von eherzel
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Chorkrin: http://www.donaufalter-zeitung.de/

Ein Artikel ohne Quellenangaben, wild zusammen gewürfelt, von niemanden gezeichnet, beseitigt nicht gerade meine Zweifel...

https://www.download-films.de/

dieser Film soll die heutige Situation beschreiben? Dann ist wohl jeder deutsche Film der 30er auch immer noch hochaktuell, richtig?

Sorry, aber so kann man mich nicht überzeugen. Ich glaube nur das, was ich selbst gesehen und erlebt habe. Im Kern mögen der Artikel und der Film ein paar Wahrheiten beinhalten, aber dies komplett auf Alle umzulegen???
Kommentar ansehen
12.11.2011 23:15 Uhr von nana.a
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für kranke menschen
Kommentar ansehen
12.11.2011 23:15 Uhr von nana.a
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für kranke menschen

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ronald Perelman spendet 75 Millionen Dollar für Kunst im World Trade Center
9/11-Redux: Anschlag auf World Trade Center soll in Thailand nachgestellt werden
Anschlag aufs World Trade Center als Game: 9/11 aus der Ego-Sicht nacherleben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?