04.09.11 20:40 Uhr
 623
 

Fußball: "Tag der Legenden" - Jürgen Klopp erzielt für Team Deutschland ein Tor

Am heutigen Sonntag fand der "Tag der Legenden" in Hamburg statt. Dabei handelte es sich um ein Benefiz-Spiel zwischen Team Deutschland und Team Hamburg. Dabei waren zahlreiche prominente Fußballstars vertreten.

Team Deutschland konnte sich am Ende gegen Team Hamburg mit 6:1 durchsetzen. Die Siegtreffer schossen Johan Micoud, Flemming Povlsen, Oliver Neuville, Dortmund-Trainer Jürgen Klopp, Sportdirektor Michael Preetz und Ulf Kirsten.

Den Ehrentreffer für Hamburg schoss Otto Addo. Der Erlös des Spiels geht an den gemeinnützigen Verein Netzwerk e.V., der Sportprojekte für Kinder und Jugendliche in strukturschwachen Gebieten Hamburgs fördert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Tag, Team, Tor, Jürgen Klopp
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
Fußball: Jürgen Klopp beschließt Gehaltsobergrenze für Nachwuchsfußballer
Fußball: Jürgen Klopp will mit 60 Jahren nicht mehr als Trainer arbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2011 23:04 Uhr von MaoD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich versteh nicht, warum die news jetzt schon mehrere minusse hat.ausnahmsweise ist das mal eine gute news von crushial.
sehr informativ und gut lesbar.
Kommentar ansehen
05.09.2011 07:42 Uhr von Bildungsminister
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bei Crushial ist das schlicht ein Mechanismus. Da drückt man ganz automatisch auf das Minus, mitunter weil er es nicht anders verdient hat. Bei Crushial weiß man einfach, dass er keine News schreibt um Leute zu informieren, sondern um Punkte abzustauben. Ihm geht es nicht darum News an den Mann zu bringen, sondern sein Punktekonto zu füllen.

Ein Mensch der sinnbildlich für den Niveauverfall auf Shortnews steht, wobei solche Dinge natürlich, und so fair muss man sein, durch SN selbst gewollt sind.

Wenn also jemand wie Crushial eine solche News schreibt, dann nur weil er zufällig drüber gestolpert ist, und er dabei dachte wie viele Punkte ihm diese News bringen könnte. Man schaue sich mal die Newsqualität von Crushial an in seinem Profil. Das sollte meiner Meinung nach viel mehr für die generelle Bewertung von Autoren und Punkten her halten, als das reine Schreiben von News.
Kommentar ansehen
05.09.2011 08:23 Uhr von MaoD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bildungsmeister: absoluter schwachsinn, was du da schreibst.wenn jemand eine gute news schreibt, gibt es ein plus.wenn jemand ne schlechte news schreibt, gibt es ein minus.
mag sein , dass er auf punkte aus ist aber das klingt schon nach mobbing ihm einfach immer ein minus zu geben.....
Kommentar ansehen
11.09.2011 08:03 Uhr von chefcod2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bildungsminister: Eine gute News gibt + und eine schlechte -
Ganz einfaches Prinzip.
Auch wenn Crushial oft minderwertige Promidrecksnews liefert, bekommt er dafür ja auch dementsprechend seine Minusbewertungen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
Fußball: Jürgen Klopp beschließt Gehaltsobergrenze für Nachwuchsfußballer
Fußball: Jürgen Klopp will mit 60 Jahren nicht mehr als Trainer arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?