04.09.11 19:54 Uhr
 161
 

Fußball: Mario Götze und Tim Wiese gegen Polen in der Startelf

Für das Länderspiel am Dienstag in Polen wird Bundestrainer Joachim Löw auf Torhüter Tim Wiese in der Startformation setzen, nachdem er den Keeper Manuel Neuer schonen will. Für den ebenfalls geschonten Mesut Özil wird Mario Götze beginnen.

Auch Per Mertesacker wird in der Startformation stehen. Neu im Kader ist der Leverkusener Lars Bender.

Oldie Miroslav Klose ist beeindruckt von der heutigen Nationalmannschaft. Früher wären einige Mannschaftsteile schwach besetzt. Klose zum Team heute: "Jetzt haben wir alles - doppelt und dreifach. Das ist die beste deutsche Mannschaft, in der ich gespielt habe."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Polen, Mario Götze, Wiese, Tim Wiese, Startelf
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Götze über Verletzung nach Foul - "Schneidezahn ist verschoben"
Fußball: An Stoffwechselerkrankung leidender Mario Götze beginnt mit Training
Fußball: Saison für Mario Götze wegen Stoffwechselerkrankung vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2011 19:54 Uhr von urxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klose hat da nicht so unrecht. Noch vor gut einem Jahr musste Löw, als Müller bei der WM gesperrt war, auf Tochowski zurückgreifen.
Kommentar ansehen
04.09.2011 20:07 Uhr von anderschd
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zwei top Leute: für zwei andere spitzen Spieler. Das sind tolle Aussichten.

Die EM kann kommen.

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
04.09.2011 20:31 Uhr von ZzaiH
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
omg: NEIN
der wiese - warum?
Kommentar ansehen
05.09.2011 15:47 Uhr von ZephyrKT
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sympathisch finde ich Tim Wiese auch nicht. Aber er ist kein schlechter Torwart, auch letzte Saison konnte er Werder oftmals vor noch höheren Niederlagen bewahren. Würde aber auch gerne Zieler sehen.

Insgesamt brauchen wir uns auf der Torwartposition absolut keine Sorgen machen, selbst der 3. Torwart wäre in den meisten Nationen absoluter Stammkeeper. Zu den ersten 3 zähle ich Neuer, Adler und Wiese. Dazu kommen dann einige Talente wie ter Stegen, Zieler, Baumann etc.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Götze über Verletzung nach Foul - "Schneidezahn ist verschoben"
Fußball: An Stoffwechselerkrankung leidender Mario Götze beginnt mit Training
Fußball: Saison für Mario Götze wegen Stoffwechselerkrankung vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?