04.09.11 13:32 Uhr
 50
 

Leichtathletik-WM: Die Deutsche Betty Heidler ist Zweite im Hammerwerfen

Weltrekordlerin Betty Heidler aus Deutschland verpasste den Titel in der Hammerwurf-Entscheidung.

Im besten fünften Versuch erzielte Heidler 76,06 Meter und war damit gut einen Meter hinter der Siegerin Tatjana Lysenko (77,13 Meter) aus Russland.

Die Chinesin Wenxiu Zhang sicherte sich Bronze (75,03). Die Zweite Deutsche Kathrin Klaas wurde mit 71,89 Metern Siebte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Torchmann
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Titel, Silber, Wurf, Leichtathletik-WM, Hammerwerfen
Quelle: lawm.sportschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verein von Toni Polster muss 0:24-Niederlage einstecken
Fußball: Torwart René Adler verlässt HSV - "Ich habe keinen Plan B"
Fußball: BVB-Dolmetscher will Aubameyang-Aussage nicht übersetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?