04.09.11 11:20 Uhr
 253
 

Aschaffenburg: 18-Jährige fährt mit ihrem PKW in ein Hafenbecken

In den frühen Morgenstunden des Sonntags, ist ein Personenwagen, indem sich drei Frauen und zwei Männer befanden, in ein Hafenbecken gefahren.

Nach Angaben der Polizei, konnten sich alle fünf Insassen retten, bevor der Wagen im Wasser versank.

Die Ursache des Unglücks ist noch nicht geklärt. Alkohol und Drogen schloss die Polizei aber aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Droge, Alkohol, PKW, Hafen, Aschaffenburg
Quelle: regionales.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2011 12:15 Uhr von MBGucky
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte rechts abbiegen dann, nehmen Sie die Fähre.

vor dem letzten Satzteil sprang das Autoradio wohl auf Verkehrsfunk um.

@bertl058:
Richtig. Und ich könnte mir sogar vorstellen, dass elektrische Fensterheber unter Wasser nicht funktionieren. Zumindest, wenn die Elektronik nass wird.
Kommentar ansehen
04.09.2011 14:46 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Glück gehabt "...weil sie wegen der milden Witterung alle Fenster geöffnet hatten..."

@MBGucky
Die würden funktionieren, können gegen die Druckverhältnisse aber auch nichts ausrichten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden
"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?