03.09.11 18:01 Uhr
 47
 

Kino: Der US-Kinostart zum Drama "Margaret" ist bekannt

Wie nun durch Fox Searchlight Pictures bekannt wurde, hat das schon abgedrehte Drama "Margaret" einen amerikanischen Kinostart erhalten. Dies wird der 30. September 2011 sein. Schon vor vier Jahren sollte der Film in den Kinos anlaufen, wurde jedoch immer wieder überarbeitet.

Kenneth Lonergan hat das Drehbuch verfasst und auch Regie geführt. Darsteller sind unter anderem Anna Paquin, Matt Damon, Mark Ruffalo, J. Smith-Cameron, Matthew Broderick und Jean Reno. Prouzenten waren Anthony Minghella, Sydney Pollack und Scott Rudin.

Die Story handelt von einer Jungendlichen, die Zeugin eines tödlichen Busunfalles wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Kinostart
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tokio-Hotel"-Sänger Bill Kaulitz: "Bei Frauen kann ich Beauty-OPs verstehen"
Russland nennt Ausschluss von ESC-Kandidatin in Kiew "ungeheuerlich"
Ukraine schließt russische Sängerin vom ESC aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?