03.09.11 12:21 Uhr
 1.237
 

Verschwundener iPhone-5-Prototyp nur eine PR-Aktion von Apple?

Es verdichten sich die Hinweise, dass die vom Branchendienst "CNet" erstatteten Berichte über den in einer mexikanischen Bar in San Francisco verschwundenen iPhone-5-Prototypen nicht der Wahrheit entsprechen. Im "San Francisco Chronicle" erklärt die Polizei, dass es überhaupt keine Ermittlungen gebe.

Ein Polizeisprecher führte weiter aus, dass diese Information auch an "CNet" weitergegeben worden sei, der Branchendienst aber dennoch von einer gemeinsamen Suche von Apple und Polizei nach dem Prototypen berichtete.

Anlass genug, dass viele Medien in den USA (u.a. "International Business Times") bereits darüber Spekulationen anstellen, ob es sich um eine PR-Aktion von Apple für das iPhone 5 handelt, das angeblich im Oktober auf den Markt kommen soll. Weder "CNet" noch Apple möchten hierzu eine Stellungnahme abgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone 5, Bar, Prototyp, PR-Aktion
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2011 13:04 Uhr von darkfailure
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Mich würde es nicht wundern...
Die versuchen doch immer irgendwie aufmerksamkeit zu erregen.
Es geht mir auf den Sack, und nein ich bin weder Apple Hasser noch Fanboy.
Kommentar ansehen
03.09.2011 13:18 Uhr von HS.KiNG
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Also bitte: beim verschwundenen Prototyp des Vorgängers habe ich es ja noch geglaubt, aber jetzt von iPhone 5, das ist ja mal langsam ne schlechte Taktik glaube ich nicht mehr.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?