03.09.11 09:19 Uhr
 290
 

IFA: Toshiba stellt Tablet AT2000 vor

Der Hersteller Toshiba stellt auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin sein neues Tablet AT2000 vor.

Das leichte Tablet mit nur 558 Gramm ist auch noch sehr dünn mit nur 7,7 Millimeter und hat ein 10,1 Zoll großes Display. An Board ist das Betriebssystem Android 3.2.

Ausgestattet ist es zudem mit einem OMAP 4430 Prozessor mit 1,2 GHz (Texas Instruments), und diverse Schnittstellen wie micro-HDMI,micro-USB, micro-SD, Bluetooth und WLAN.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Android, Vorstellung, Tablet, Toshiba, IFA
Quelle: www.droidspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook-Gruppe "Ich bin hier" kämpft gegen Hass im Netz
130 Euro: So viel kann das PC- & Konsolenspiel "Syberia 3" kosten
Gefälschte Disney-Cartoons auf YouTube mit Gewaltinhalten verstören Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2011 11:01 Uhr von Skyrim
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne: 3G und nur mit Wi-Fi finde ich Tablets sinnlos. Wenn ich an Hotspots bin brauch ich kein Tablet, dann lieber ein Laptop.

Dann hol ich mir lieber das Galaxy Tab oder das iPad und hab auch in der Bahn oder bei langen Autofahrten - natürlich als Beifahrer - meinen Spaß im Netz.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?