02.09.11 23:48 Uhr
 82
 

Fußball/EM-Qualifikation: Bulgarien mit Trainer Lothar Matthäus wohl ausgeschieden

Bei der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2012 verlor am heutigen Freitag Bulgarien gegen England klar mit 0:3 (0:3).

Die Bulgaren, die von Lothar Matthäus trainiert werden, hatten keine Chance gegen die Engländer. Bereits zum Ende der ersten Halbzeit lagen die Gäste, durch die Tore von Gary Cahill (13. Minute) und Wayne Rooney (21. und, 45.+1) klar in Führung.

England bleibt damit Spitzenreiter der Gruppe G, während Bulgarien lediglich auf Rang vier steht und wohl kaum noch eine Chance auf die EM-Teilnahme hat.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, EM, Qualifikation, Bulgarien, Lothar Matthäus, EM-Qualifikation
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konvertierter Iraner vor Gericht: "In Kirche wird von Lothar Matthäus gepredigt"
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konvertierter Iraner vor Gericht: "In Kirche wird von Lothar Matthäus gepredigt"
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?