02.09.11 20:56 Uhr
 529
 

Australien: Passagier stürzt aus Flugzeug und überlebt

Ein Kleinflugzeug gab noch einen Notruf ab, bevor es nahe Sydney ins Meer stürzte. Der Pilot starb, der Passagier überlebte.

Der Mann wurde beim Aufprall aus dem Flugzeug geschleudert. Augenzeugen, die den Unfall sahen, fischten den Überlebenden, der nicht schwimmen konnte, aus dem Wasser.

Er hatte schwere Verletzungen am Rücken und wurde mit einem Helikopter ins Krankenhaus gebracht. Polizisten versuchten noch, den Piloten zu retten. Allerdings war das Wasser zu tief und die Beamten hatten keine Taucherausrüstung, so dass jede Hilfe zu spät kam.


WebReporter: DonnaDarko
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Flugzeug, Pilot, Passagier, Sydney
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2011 22:24 Uhr von Bokaj
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Schrecklich, der arme Pilot. Hoffentlich war er bewusstlos, als er ertrank. Das muss schrecklich sein.
Dem Passagier wünsche ich gute Besserung.
Kommentar ansehen
16.09.2011 17:46 Uhr von Molotov_HH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke auch das ertrinken einer der abartigsten arten ist zu sterben..

aber das ein gesunder mensch nicht schwimmen kann...da fehlen mir die worte..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?