02.09.11 19:02 Uhr
 175
 

Kino: Mark Bomback überarbeitet das Drehbuch von "The Wolverine"

20th Century Fox hat Mark Bomback beauftragt, das Drehbuch für die Fortsetzung von "Wolverine" zu überarbeiten.

Die Überarbeitung des Drehbuches geht mit dem Regisseurswechsel einher. Christopher McQuarrie lieferte bereits das Ursprungsskript zu "Wolverine 2" ab.

Trotz Aktualisierung des Drehbuches, geht die Produktion nur langsam voran. Man hofft die Dreharbeiten 2012 zu beginnen, damit der Film 2013 in die Kinos starten kann. "Wolverine 2" ist das Sequel zu "X-Men Origins - Wolverine".


WebReporter: BlackSwan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Regisseur, Drehbuch, Wolverine
Quelle: www.moviejones.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
Spott für Michael Wendler: Sixpack nur aufgemalt?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2011 19:02 Uhr von BlackSwan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich wird die Fortsetzung richtig gut. "X-Men Origins - Wolverine" war ja schon ein Hit, meiner Meinung nach. Mal sehen was passiert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?