02.09.11 18:12 Uhr
 295
 

Bad Schwartau: Verweste Leiche eines Säuglings auf Friedhof entdeckt

Ein Besucher machte jetzt in Bad Schwartau auf einem Friedhof eine grausame Entdeckung. Er fand die Leiche eines stark verwesten Säuglings.

Das gefundene kleine Kind sei ein Mädchen gewesen und wird nun zu weiteren Untersuchungen in ein Labor geschickt, erklärte eine Polizeisprecherin.

Der Fundort der Babyleiche auf einem Friedhof sei sehr ungewöhnlich. "Da hat sich offenbar jemand Gedanken gemacht", sagte die Sprecherin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Baby, Leiche, Friedhof, Säugling, Verwesung
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Terrorpropaganda": Türkin wegen kritischem Anruf in TV-Sendung inhaftiert
Dortmund: Partei "Die Rechte" mit Slogan "Wir hängen nicht nur Plakate"
Bundeswehrsoldat festgenommen: Plante er als Asylbewerber registriert Anschlag?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU leitet kein Betrugsverfahren gegen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz ein
Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken
"Terrorpropaganda": Türkin wegen kritischem Anruf in TV-Sendung inhaftiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?