02.09.11 11:04 Uhr
 51
 

Mobilität in der Zukunft: 3sat startet zur IAA die Themenwoche "Stop or Go"

Ob das Auto auch künftig das Beförderungsmittel Nummer eins bleibt ist eine der Kernfragen, die der Fernsehsender "3sat" in seiner Themenwoche "Stop or Go" behandelt. Sie wird anlässlich der Internationalen Automobilausstellung (IAA) ausgestrahlt, die am 15. September in Frankfurt beginnt.

Die Themenwoche startet bereits drei Tage zuvor, am 12. September. Bis zum 16. September werden Schwerpunktthemen wie die Entwicklung des boomenden Kfz-Marktes in China, IAA-Neuheiten und Elektromobilität behandelt.

Das Themen-Special besteht aus Dokumentationen, Reportagen und Spielfilmen. Um die Mobilität der Zukunft geht es in dem "nano spezial: Individuelle Mobilität" am Montag, 12. September um 18.30 Uhr.


WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zukunft, IAA, Go, Mobilität, 3sat
Quelle: www.boerse-go.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?