02.09.11 11:04 Uhr
 48
 

Mobilität in der Zukunft: 3sat startet zur IAA die Themenwoche "Stop or Go"

Ob das Auto auch künftig das Beförderungsmittel Nummer eins bleibt ist eine der Kernfragen, die der Fernsehsender "3sat" in seiner Themenwoche "Stop or Go" behandelt. Sie wird anlässlich der Internationalen Automobilausstellung (IAA) ausgestrahlt, die am 15. September in Frankfurt beginnt.

Die Themenwoche startet bereits drei Tage zuvor, am 12. September. Bis zum 16. September werden Schwerpunktthemen wie die Entwicklung des boomenden Kfz-Marktes in China, IAA-Neuheiten und Elektromobilität behandelt.

Das Themen-Special besteht aus Dokumentationen, Reportagen und Spielfilmen. Um die Mobilität der Zukunft geht es in dem "nano spezial: Individuelle Mobilität" am Montag, 12. September um 18.30 Uhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zukunft, IAA, Go, Mobilität, 3sat
Quelle: www.boerse-go.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte
Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?