02.09.11 10:36 Uhr
 369
 

Echte 3D HD Aufnahmen und Betrachtung ohne Spezialbrille - Panasonic HDC-Z10000

Viele Geräte versprechen 3D Aufnahmen und liefern allerdings nur sogenannte Fake 3D Bilder, bei denen der 3D Effekt durch Bildüberlagerung entsteht. Nicht so beim neuen Panasonic Camcorder HDC-Z10000. Hier sorgen zwei Objektive und zwei 3MOS Sensoren für "echte" 3D Aufnahmen.

Die Abmessungen des Camcorders sind größer als bei den einfachen Camcordern. Dafür kann das Gerät dank zweier verbauter Mikrofone das Geschehen im Dolby Surround 5.1 Sound aufzeichnen.

Ebenso gehört ein zwölffacher optischer Zoom zu den Ausstattungsmerkmalen des Samsung 3D Camcorders, der sich allerdings bei 3D Aufnahmen auf zehnfache Vergrößerung reduziert. Bereits ab Mitte November soll der Camcorder in den Handel kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 3D, HD, Panasonic, HD+, Betrachtung
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?