02.09.11 10:12 Uhr
 782
 

Ex-CIA-Häftling nun Führer des Militärrats in Tripolis

Abdel Hakim Belhadsch war in den 1990er Jahren Mitglied einer Gruppe von Dschihadisten, welche versuchten Muammar al-Gaddafi zu stürzen, um einen islamistischen Staat zu errichten. Als Gaddafis Sicherheitskräfte die islamistische Gruppe zerschlugen, floh er nach Afghanistan.

Schon in den 1980er Jahren kämpfte er an der Seite der afghanischen Mudschaheddin gegen die Armee der Sowjetunion. Belhadsch soll Verbindungen zu den Ausbildungslagern von Al-Quaida in Afghanistan gehabt haben.

Nach dem Sturz der Taliban wird Belhadsch von der CIA verhaftet. Er wird an Libyen ausgeliefert. Als Gefangener in einem libyschen Gefängnis schwört er öffentlich dem Terrorismus ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GreatManmadeRiver
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ex, Libyen, Führer, Häftling, CIA, Tripolis
Quelle: de.euronews.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2011 10:43 Uhr von Darmverschluss
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
verbindungen? der war führendes mitglied bei al CIAda
Kommentar ansehen
02.09.2011 11:14 Uhr von RickJames
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Libyan rebels round up black Africans

TRIPOLI, Libya (AP) — Rebel forces and armed civilians are rounding up thousands of black Libyans and migrants from sub-Sahara Africa, accusing them of fighting for ousted strongman Moammar Gadhafi and holding them in makeshift jails across the capital.

http://www.google.com/...
Kommentar ansehen
02.09.2011 11:32 Uhr von usambara
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.09.2011 11:35 Uhr von Perisecor
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
@ benjaminx: "Die USA wollte ein Terror-Regime in Tripolis installieren"

Das Terror-Regime in Tripolis gab es doch schon - oder bist du für La Belle, Lockerbie u.ä. schlicht zu jung?


"Auch für die Situation der zum Tode verurteilten Krankenschwestern"

Genau. Das Volkskommitee von Benghasi hat die Krankenschwestern gegen den Willen von Gaddafi verurteilt - der hat das dann einfach nur zufällig als Grund für HIV-Erkrankungen in Libyen missbraucht.

Die Anklage wurde auch erst erhoben, als Gaddafi die Leute öffentlichtlich für HIV verantwortlich machte - aber sicher hat ihn das Volkskommitee dazu gezwungen.

Auch Saif al-Islam´s Äußerung wurde sicher durch das Volkskommitee erzwungen.


Man, wie man nur so viel Müll behaupten kann, benjaminx. Deine Posts kann man durch schiere Dummheit nicht mehr erklären, das muss Vorsatz sein.
Kommentar ansehen
02.09.2011 12:59 Uhr von RickJames
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Perisecor: "Das Terror-Regime in Tripolis gab es doch schon - oder bist du für La Belle, Lockerbie u.ä. schlicht zu jung?"


http://www.guardian.co.uk/...

http://www.dailymail.co.uk/...

http://www.republicreport.com/...
Kommentar ansehen
02.09.2011 13:33 Uhr von Perisecor
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ RickJames: Libyen zahlt für die Anschläge, genau wie bei La Belle und anderen Terroranschlägen. Da kann man noch so sehr mit dem Finger in andere Richtungen zeigen.
Kommentar ansehen
02.09.2011 15:10 Uhr von irykinguri
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ perisecor: so leute wie du sind gefährlich. keine ahnung haben, (da wir viel zu wenig infos bekommen um selber denken zu können) und die infos der gleichgeschlateten massenmedien für bar nehmen. wo leben sie, oder haben wir jetzt doch schon basen auf dem mond oder mars?
na ja, wahrscheinlich sind sie einer der im mittelalter dem vatikan in die kreuzzüge gefolgt wären und daran glaubten das die erde ein scheibe ist

hoffentlich werden menschen wie sie immer niedere arbeiten verrichten und niemals an die macht kommen. das wäre fatal
Kommentar ansehen
02.09.2011 15:18 Uhr von Perisecor
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ irykinguri: Nieder Arbeiten überlasse ich doch lieber Leuten wie dir.

Planlos zwischen du und sie (obwohl das im Internet verpönt ist) wechseln, Rechtschreibung und Grammatik ignorieren und keinerlei (Gegen-)Argumente bringen - die besten Voraussetzungen also für einen dummen und willigen Arbeitssklaven.
Kommentar ansehen
02.09.2011 15:39 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@irykinguri: Selten so gelacht.

Trollacc mehr nicht

------


Da haben die ja richtige Qualitätswiederständler und alle so nett
Kommentar ansehen
02.09.2011 15:42 Uhr von irykinguri
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
haha: ja grammatik ist was schönes. darauf kann man sich immer berufen wenn man nichts anderes findet. wusstest du das die deutsche grammatik die sinnloseste der welt ist? wenn man sich ein bisschen damit beschäftigt, weiss man das auch.
achtung ich zitiere
"Wer niemals Deutsch gelernt hat, kann sich keine Vorstellung davon machen, wie verzwickt diese Sprache ist. Es gibt sicher keine andere Sprache, die so unordentlich und unsystematisch daherkommt, und sich daher jedem Zugriff entzieht." - A Tramp Abroad; Appendix D The Awful German Language


My philological studies have satisfied me that a gifted person ought to learn English (barring spelling and pronouncing) in thirty hours, French in thirty days, and German in thirty years. It seems manifest, then, that the latter tongue ought to be trimmed down and repaired. If it is to remain as it is, it ought to be gently and reverently set aside among the dead languages, for only the dead have time to learn it.
- Appendix D of A Tramp Abroad, "That Awful German Language"

A dog is "der Hund"; a woman is "die Frau"; a horse is "das Pferd"; now you put that dog in the genitive case, and is he the same dog he was before? No, sir; he is "des Hundes"; put him in the dative case and what is he? Why, he is "dem Hund." Now you snatch him into the accusative case and how is it with him? Why, he is "den Hunden." But suppose he happens to be twins and you have to pluralize him- what then? Why, they´ll swat that twin dog around through the 4 cases until he´ll think he´s an entire international dog-show all in is own person. I don´t like dogs, but I wouldn´t treat a dog like that- I wouldn´t even treat a borrowed dog that way. Well, it´s just the same with a cat. They start her in at the nominative singular in good health and fair to look upon, and they sweat her through all the 4 cases and the 16 the´s and when she limps out through the accusative plural you wouldn´t recognize her for the same being. Yes, sir, once the German language gets hold of a cat, it´s goodbye cat. That´s about the amount of it.
- Mark Twain´s Notebook

Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben die Zeit, diese Sprache zu lernen. Mark Twain

ich hoffe du kannst englisch.

ich dachte menschenverachtung wäre verpönter


haha "Nieder arbeiten" du nix deutsch? aber dich über meine grammatik beschweren (die im übrigen perfekt ist. du meinst wenn man es genau nimmt den syntax)

[ nachträglich editiert von irykinguri ]
Kommentar ansehen
02.09.2011 15:51 Uhr von irykinguri
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
eine frage: was ist ein trollacc? ein trollaccount???

und was ist qualitätswiederstand? wenn es diese wortschöpfung gäbe, würde es doch sicherlich qualitätswiderstand heissen müssen.
sorry, musste sein
Kommentar ansehen
02.09.2011 16:00 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@irykinguri: Uh ein Grammatiktroll, wow die sind selten geworden.

Ich hab mich vertippt, weil mir grammatik scheissegal ist, die welt geht unter. *gähn*
Kommentar ansehen
02.09.2011 16:23 Uhr von irykinguri
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@draculatepes: ach du heilige wissenschaft.
ist dein kurzzeitgedächtniss so stark angegriffen, bist du so (entschuldigung im voraus) "dumm" oder hast du nur die letzten zwei posts gelesen? im ernst.

ich scheisse auf grammatik (ich spreche von interpunktuation und gross- und kleinschreibung), was in den zwei posts vorher zu lesen war. ich erklärte auch warum. und jetzt behauptest du das gegenteil. wow musst du verwirrt sein. nichts für ungut, denn da du das wort troll so oft schreibst musst du noch ziemlich jung und unerfahren sein
Kommentar ansehen
02.09.2011 16:28 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ irykinguri: Nop aber wer wiederstand auf widerstand verbessert ist halt einer. Auch wenn es sein musste, das hat nichts mit dumm zu tun.

Nein das ich das wort troll verwende hat mit shortnews zu tun und das shortnews mich dazu treibt es immer mehr zu verwenden weil ich ständig das gefühl habe das sich hier irgendwelche idioten als trolle anmelden. Und wer mit du anfängt und dann übertrieben idiotisch siezt, da drängt sich das auf. Genauso wie bei Marie52 wo man entweder eine mit Sauerstoffmangel zur Welt gekommene 52 Jährige vor Augen hat, oder wahrscheinlicher einen User der einen Trollacc betreibt.
Kommentar ansehen
02.09.2011 16:40 Uhr von irykinguri
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@dracultepes: lass uns aufhören zu diskutieren und gehen wir lieber amüsanteren sachen nach.
ich verbesserte es nur um den poster vor mir seine argumentation zu schwächen. das war ein rein demonstratives beispiel und sollte nicht gegen dich gerichtet sein. ich entschuldige mich höflichst.
und nein ich bin kein troll. ich bin ein echter mensch. und ich werde auch von niemanden bezahlt oder motiviert dies zu schreiben,(falls du das mit troll meintest)

ich schreibe dies aus überzeugung also nenn mich ein überzeugungstäter hahaah nein spass.

friede sei mit dir
one love

[ nachträglich editiert von irykinguri ]
Kommentar ansehen
02.09.2011 16:44 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Nein nicht bezahlt, trollen macht man ja zum spaß ;)

Und das kann spaß machen, aber irgendwann nervt es halt.

Ich könnte auch einfach deine Frage beantworten. Qualitätswiderstand ist ein Widerstand von Qualität der nicht von Bauerntölpeln angeführt wird, also nicht vom gemeinen Volk. Sondern von berechnenden Menschen die halt für Qualität bei solchen Operationen stehen ;)
Kommentar ansehen
02.09.2011 16:52 Uhr von irykinguri
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@dracultepes: haha ich hab gerade gesehen was du bei dieser neuruppin-news geschrieben hast. absolut richtig.

das stimmt.

auf der anderen seite nervt es iwann die leute die "trollen" und immer wieder sehen wie ungerecht die welt trotzdem ist. die leute "trollen" ja nicht aus spass sondern weil sie etwas verändern wollen. aber solche grundsatzdiskussionen braucht man jetzt nicht zu führen ^^

ich wünsche dir ein schönes wochenende
Kommentar ansehen
03.09.2011 00:18 Uhr von Perisecor
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ irykinguri: "darauf kann man sich immer berufen wenn man nichts anderes findet"

Dein Post war ansonsten inhaltlich leer.


"achtung ich zitiere"

Das ist natürlich tragisch für dich. Ich lerne erst seit ca. 6 Jahren deutsch und trotzdem bin ich dir damit problemlos überlegen.


"ich hoffe du kannst englisch."

Ich hoffe, du kannst chinesisch.


"dachte menschenverachtung wäre verpönter"

Nicht dort, wo ich herkomme. Da muss man ja auch mit Leuten wir dir klarkommen.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?