01.09.11 20:50 Uhr
 222
 

Bahn-Panne: 450 Menschen mussten ICE verlassen

Zwischen Stuttgart und Vaihingen blieb an diesem Abend ein ICE mitten auf der Strecke liegen.

Der Motor war offenbar defekt, wurde durch einen Sprecher der Bahn mitgeteilt.

Die 450 Gäste des Zuges mussten mitten auf der Strecke in andere Züge umsteigen. Dazu wurden Brücken ausgefahren, mit dessen Hilfe die Menschen von einem Zug zum anderen gehen konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DonnaDarko
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bahn, Panne, Zug, ICE
Quelle: www.newsecho.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2011 21:04 Uhr von kingoftf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Vorsprung durch: Technik
Kommentar ansehen
01.09.2011 21:35 Uhr von ZzaiH
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
bei der bahn nix neues: die woche ist durch ne panne nen leerer zug losgefahren, während ein vollbesetzter pendlerzug noch ne halbe stunde siesta machte...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?