01.09.11 20:49 Uhr
 97
 

Walldürn: Achtjähriger wird bei Unfall schwer verletzt

In einem Walldürner Ortsteil kam es am gestrigen Abend zu einem schweren Unfall. Ein achtjähriger Radfahrer fuhr einen abschüssigen Verbindungsweg hinunter und prallte an der Einmündung gegen einen fahrenden Pkw.

Ein weiterer Junge, der hinter dem Achtjährigen fuhr, prallte gegen einen dem ersten Pkw folgenden Fahrzeug. Der Sechsjährige blieb außer einem Schock unverletzt.

Der achtjährige Junge mußte schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Highlander78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Fahrrad, Walldürn
Quelle: www.rnz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katastrophale Cholera-Epidemie im Jemen
Berühmter Felsvorsprung in Norwegen: "Trollpenis" von Unbekannten abgehackt
Linkenheim: 76-Jährige rast mit Auto in Esszimmer eines Hauses

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2011 20:49 Uhr von Highlander78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenne die beiden Kinder persönlich. Beide gehen mit meinen Kindern in die Schule/Kindergarten. Ich hoffe, das die zwei alles gut überstehen.......
Kommentar ansehen
01.09.2011 22:12 Uhr von zer0six
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm: Der Privatweg ist aber auch wirklich schlecht einzusehen - kann mich noch gut dran erinnern, dass mir als Kind fast das Gleiche wiederfahren wäre..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?