01.09.11 20:35 Uhr
 198
 

Tauben in Massen sind Schädlinge - Dürfen sie getötet werden?

Verwilderte Straßentauben sind nach einem Gerichtsurteil Schädlinge - allerdings nur, wenn sie in großen Schwärmen auftreten.

Die Tiere zu töten sei aber nur in Grenzen erlaubt, sagte ein Sprecher des Hessischen Verwaltungsgerichtshofes in Kassel. Geklagt hatte ein Falkner, der Berufung gegen das Urteil in erster Instanz einlegte. Ein Unternehmen in Rüsselsheim hatte in beauftragt, die Taubenplage zu bekämpfen.

Die Richter verpflichteten den zuständigen Landkreis dazu, festzulegen, ab wann von einer Taubenplage gesprochen werden kann. Tauben verunreinigen in vielen Städten Deutschlands Gebäude und Denkmäler, was zu Schäden in Millionenhöhe führt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Panorama, Lizenz, Töten
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer