01.09.11 19:51 Uhr
 156
 

Forchheim: Rentner mit Krankenfahrstuhl auf der Autobahn

Ein 83-jähriger Renter sorgte für besorgte Blicke, als er am Dienstag auf der Autobahn 73 bei Forchheim mit seinem Krankenfahrstuhl fuhr.

Er war damit zu Verwandten aufgebrochen und "raste" mit 20 km/h über die Autobahn.

Nach einem Kilometer hielt ihn die Polizei an und geleitete ihn an einen sicheren Ort, wo er von seinen Verwandten abgeholt wurde. Sein Krankenfahrstuhl wurde vom Abschleppdienst von der Autobahn gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DonnaDarko
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Autobahn, Rentner, kurios, Fahrstuhl
Quelle: www.nachrichten-muenchen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?