01.09.11 15:36 Uhr
 2.633
 

Haschbach: Familie pflanzt 50 Quadratmeter große Cannabis-Plantage an

Der Ort macht seinem Namen alle Ehre. Außerhalb von Haschbach haben Drogenfahnder eine Plantage, bestehend aus 70 Cannabis-Pflanzen, entdeckt und beseitigt.

Eltern hatten dieses Cannabisfeld zusammen mit ihrem 17-jährigen Sohn angepflanzt.

Bei der Durchsuchung der Wohnung stellte man Gerätschaften sicher, mit denen man das Rauschgift nehmen konnte. Gegen die Familie wurden Verfahren eingeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Familie, Cannabis, Plantage, Quadratmeter
Quelle: regionales.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte
Heidelberg: Auto rast in Fußgängergruppe - Ein Toter und Verletzte
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2011 15:36 Uhr von mcbeer
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist ja fast normal. Aber der Name des Ortes, wo das Delikt stattfand, passt wie die Faust aufs Auge.
Kommentar ansehen
01.09.2011 15:42 Uhr von Fbnt
 
+6 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.09.2011 15:45 Uhr von mrshumway
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Haschbach wäre ja auch einfach zu merken, wenn man ne Shoppingtour dorthin machen möchte... Und die ansässige Kaufmannschaft und die Gastronomen hätte es auch gefreut... Wenn in Aschbach (Saarland, in der Nähe von Lebach) jeder das entsprechende Körperteil in der Hose hat, warum soll dann nicht eine einzelne Familie in Haschbach ne Plantage haben!?!? So was kleinkariertes....

[ nachträglich editiert von mrshumway ]
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:03 Uhr von MaxBoulet
 
+58 | -4
 
ANZEIGEN
"Rauschgift"....peinlich: Das ist eine Pflanze, mein Gott!
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:05 Uhr von Aweed
 
+29 | -3
 
ANZEIGEN
und wieder ein: kleiner schritt in die falsche richtung :( die armen pflanzen
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:12 Uhr von JG-SN
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
@MaxBoulet: Das war auch mein erster Gedanke.
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:21 Uhr von uferdamm
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Eindeutig Eindeutig Eigenbedarf!
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:24 Uhr von Trekki1990
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Ham die irgendwem was getan? Nein! Spasten!
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:46 Uhr von Dracultepes
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat die Polizei ja die richtig großen Fische rangenommen.
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:47 Uhr von EvilMoe523
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Och ja da dieser Thread mal wieder so schön harmonisch verläuft und wir uns Alle verstehen, stimme ich mal folgendes Liedchen an... ;)

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:59 Uhr von funfun20
 
+1 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.09.2011 17:19 Uhr von lokoskillzZ
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@funfun20: geh in die kirche und bete -.-"
oder zurück vor die glotze und zieh dir weiter RTL rein -.-" kleingeist
Kommentar ansehen
01.09.2011 17:26 Uhr von funfun20
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.09.2011 17:31 Uhr von funfun20
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.09.2011 17:55 Uhr von tobe2006
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
funfun: du bist bestimmt son total anti (drogen) typ, raucht nich nix

sag mir malk was an weed so schklimm is???

man bekommt gute laune fin det alles lustig isst vllt was wird nich abhängig etc.........
Kommentar ansehen
01.09.2011 17:57 Uhr von GhostOfZara
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
und: wieder mal gehen unsere steuregelder in rauch auf! -.- legalisiert das zeug endlich und klatscht steuern drauf, da hat jeder was von!
Kommentar ansehen
01.09.2011 18:03 Uhr von funfun20
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
tobe: Stell dir mal vor es soll Leute geben die kommen auch ohne dieses Zeug super durch das Leben.

Was so schlimm ist ? Um es mal sehr provokant zu formulieren: Du ruinierst deine Gesundheit, dein Leben und ziehst evtl. andere mit rein.

Gute Laune ? Da hab ich schon anderes gesehen.
Nicht abhängig ? Das kann man auch sehen wie man will.

Komisch das ich noch keinerlei positive Erfahrung mit solchen Leuten gemacht habe. Und darunter fallen auch die immer genannten "ach so harmlosen Gelegenheitskiffer".
Kommentar ansehen
01.09.2011 18:10 Uhr von