01.09.11 11:53 Uhr
 1.184
 

Brandgefahr: BMW startet Rückruf von 120.000 Diesel-Pkw

Der Autohersteller BMW ruft 120.000 Diesel-Pkw zurück, bei denen möglicherweise eine fehlerhafte Steckverbindung am Dieselfilter verbaut wurde. Der Fehler sei bei internen Tests bei BMW aufgefallen.

So könne es sein, dass die Heizung des Filters bei ausgeschalteter Zündung weiterlaufe und es schlimmstenfalls zu einem Brand komme.

Bei den betroffenen Fahrzeugen handelt es sich um Modelle er 1er- und 5er-Reihe und um verschiedene Geländewagen. Die Besitzer solcher Fahrzeuge werden von BMW angeschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Brand, BMW, Diesel, Rückruf, Pkw
Quelle: www.business-on.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?