01.09.11 11:13 Uhr
 2.261
 

Kurios: Apple hat angeblich einen iPhone 5-Prototypen verloren

Apple soll einen Prototypen seines kommenden iPhone 5 verloren haben. Berichten zufolge sei das Handy in einer Bar in San Francisco verloren gegangen.

Apple habe die Polizei verständigt, auch einen Zeugen gäbe es. Vom angeblichen iPhone 5-Prototypen fehlt jedoch jede Spur.

Apple soll dem Zeugen sogar Geld geboten haben, Erfolg hat das Unternehmen damit aber keinen. Bislang kann nur vermutet werden, in welchen Händen das iPhone 5 sich derzeit befindet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ganondorf