01.09.11 06:33 Uhr
 1.660
 

USA: Manager verdienen mehr als ihre Unternehmen Steuern zahlen

In den USA haben derzeit wieder die Diskussionen um die hohen Managergehälter begonnen. Befürworter einer Reichensteuer haben dabei auch eine Statistik erstellt, wonach 25 der 100 reichsten Manager mehr Geld verdienen, als ihre Unternehmen an Steuern zahlen.

"Warum schießen Unternehmensgewinne und Managergehälter wieder in die Höhe, während das Einkommen von Arbeitern stagniert und die Arbeitslosigkeit inakzeptabel hoch bleibt", so der Demokrat Elijah Cummings.

Der Manager des Flugzeugherstellers Boeing zum Beispiel verdient pro Jahr 13,8 Millionen Dollar, während Boeing selbst nur 13 Millionen Dollar an Steuern zahlt. Noch krasser ist es bei General Electric, dessen Chef Jeff Immelt 15,2 Millionen Dollar verdient, obwohl die Firma noch 3,3 Milliarden Dollar an Steuern zurückzahlen muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: azru-ino
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Steuer, Unternehmen, Manager, Verdienst
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2011 07:40 Uhr von xCheGuevarax
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Liest die Texte überhaupt jemand bevor Sie freigegeben werden? 15,2 Mio und 3,3 Milliarden steuern zurückzahlen? Wie Steuern zurückzahlen? Hat die Firma vom Staat bekommen und muss diese zurückzahlen. Und wenn ein unternehmen 3 Milliarden steuern zahlt ist das Gehalt doch nix dagegen.
Kommentar ansehen
01.09.2011 11:09 Uhr von