01.09.11 06:05 Uhr
 4.966
 

Nicht geknackt: Jackpot klettert auf sagenhafte 114 Millionen Euro

Der Jackpot von "Euro-Millions" mit einer Summe von 97 Millionen Euro (Shortnews berichtete) wurde nicht geknackt.

Der Jackpot, der unter anderem in Frankreich, Spanien, England und der Schweiz ausgespielt wird, wächst damit auf 114 Millionen Euro.

Die nächste mit Spannung erwartete Ziehung ist am 02. September. In Deutschland gibt es keine Lose zu kaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, Gewinn, Lotto, Jackpot
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2011 06:16 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
...wer zieht als erster die 33-stellige Zahl?
Kommentar ansehen
01.09.2011 08:26 Uhr von SClause
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Baron: Warum 33-stellig?

Es gibt doch nur knappe 117 Millionen Möglichkeiten

[ nachträglich editiert von SClause ]
Kommentar ansehen
01.09.2011 08:47 Uhr von schaefchen11
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
jupp die chancen zu gewinnen stehen besser als bei 6 as 49 und der jackpot ist auch viel höher. werd gleich mal einen schein abgeben :-)
Kommentar ansehen
01.09.2011 10:02 Uhr von centerofnewsfornet
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
" In Deutschland gibt es keine Lose zu kaufen": Stimmt aber dafür kann man legal Tippscheine über Internet abgeben.
Kommentar ansehen
01.09.2011 10:04 Uhr von DurkSeineKatze
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Soo, @ruckzuckzackzack

Also auf SN liest man ja viele dämlich Kommentare, die ja meist recht unterhaltsam sind, aber das ist ja mal das blödeste, das ich hier je gelesen habe...

Du glaubst wirklich dass du eine 50/50 Chance beim Lotto auf den Jackpot hast? Du bist ein Idiot.
Angenomen du musst aus 2 Zahlen 1 richtige ziehen, so hättest du eine 50/50 - Chance die richtige Zahl zu erwischen.
Bei 6 aus 49 oder gar 6 aus 50 ändert sich das allerdings ganz "signifikant", ums mal so zu sagen.
Selbst ein 7-Jähriges Kind weiss doch, dass die Gewinnchancen mit der Zahl der Lose zunimmt, es also wohl eine Gesetzmäßigkeit, einen gewissen Zusammenhang zwischen Anzahl und Gewinnwahrscheinlichkeit gibt.

Und von Mathematik hast du ganz offensichtlich überhaupt gar keine Ahnung. Du kennst sich den Spruch: Wenn man keine Ahnung hat einfach mal....

Jung junge... Gewinnchance von 50%... wie kommt man auf so nen bullshit.

Zu EuroMillionen:
Die Gewinnchancen fürt den Jackpot sind schon höher als bei 6 aus 49 plus Superzahl, aber imo nicht wesentlich. Die gewinnchancen für die niedrigeren Klassen sind afaik teilweise niedriger und die Lose sind mit 2 € prot tipp doch recht teuer im Vergleich.
Kommentar ansehen
01.09.2011 10:24 Uhr von verni
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wasn das fürne News? Der Euro-Millions Jackpot ist alle paar Wochen so hoch und neulich bei 230 Millionen....In Deutschland kann man wieder mal nicht mitspielen, war ja nicht anders zu erwarten.
Kommentar ansehen
01.09.2011 10:30 Uhr von schaefchen11
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
lol 50% gewinnwahrscheinlichkeit: ich stell mal ne andere these auf: ich hab nen schein abgegeben und werd mit 100%iger wahrscheinlichkeit nicht den jackpot gewinnen!

sollte ich wieder erwarten unrecht haben ....... dann hab ich mich halt geirrt und ihr dürft über mich herziehen.
das wär mir in dem fall aber auch egal ;-)
Kommentar ansehen
01.09.2011 10:46 Uhr von heinoth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo online spielen? wo spielt ihr online?
Kommentar ansehen
01.09.2011 10:48 Uhr von Peter323
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lotto: die schütten die Gewinne bei den niedrigen Gewinnklassen kaum bis gar nicht aus, damit sie solche Megajackpots aufbauen können und damit umfangreich werben können.
Der Staat und die Lotto-Verwaltung schneiden sich großzügig einen sehr großen Anteil vom kuchen ab.

Für mich ist das die staatliche Arbeitersteuer...

Schaut euch mal die Gewinnwahrscheinlichkeit an, das ist ne Nummer, die ist so lange, dass man sich die nicht lange im Kopf merken kann :)
Kommentar ansehen
01.09.2011 10:49 Uhr von heinoth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo online kaufen? wo kauft ihr online?
Kommentar ansehen
01.09.2011 11:03 Uhr von sweetmami27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@durkseinekatze: Du hast den Kommi von ruckzuckzackzack nicht ganz kapiert, da spielte ein Hauch von Sarkasmus mit. So gesehen hat er ja recht: Chance von 50:50 bezieht sich in dem Fall auf gewonnen oder nicht ;-) Also doch 50 % Chance

Jackpot geknackt = 50 %

oder

Jackpot nicht geknackt = 50 %


Hast es jetzt verstanden wie ruckzuckzackzack es gemeint hatte
Kommentar ansehen
01.09.2011 11:31 Uhr von schaefchen11
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: man nur ja oder nein als möglichkeit hat ist die wahrscheinlichkeit 50% ABER das gilt nur wenn beide gleich oft verteilt wären. da das "ja" aber von den maximalen möglichen tipps abhängig ist gilt hier 50% nicht.

@heinoth
jaxx
Kommentar ansehen
01.09.2011 12:26 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fänd es richtig cool :): wenn der Gewinner aus Deutschland kommen würde :)

Franzosen - Spanier und Engländer - müsste das doch richtig auf die Palme bringen :)
Kommentar ansehen
01.09.2011 14:59 Uhr von 23Risiko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@schaefchen11: genau. bei 6 richtigen + superzahl ist die chance auf den hauptgewinn bei 0,00000071511 % (wiki). total dumm an 50:50 zudenken. zumal lotto auch noch sehr ungerecht ist. wann hat man denn schonmal alleine nur 5 richtige ? und was wird dann ausgezahlt? also bevor man in lotto sein geld verbrennt, sollte man ins casino gehen und zB roulette spielen, auf farbe. da hat man 50:50 chance und gewinnt auch dementsprechend oft.
Kommentar ansehen
01.09.2011 15:43 Uhr von Chuzpe87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Euro Millions: Einfach mal bei Google eingeben. Dann wisst ihr wo man spielen kann.

[ nachträglich editiert von Chuzpe87 ]
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:07 Uhr von Askeria
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei: zwei optionen besteht eine 50% chance, dass eine der zwei optionen eintritt - aber die wahrscheinlichkeit welche eintritt, ist keine mathematische augenwischerei, sondern fakt....

p.s.: @jackpot:

5 16 23 31 45 / 02 07

viel spass.
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:13 Uhr von Odysseus999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ruckzuckzack: ich stimme deinem ersten Kommentar vollkommen zu.
Eigentlich ist alles recht einfach
und entweder etwas ist
oder etwas ist nicht.

Wahrscheinlichkeiten sind nicht unbedingt wahr, auch wenn sie wahr scheinen. Darum sind sie auch danach benannt.

Darum: Wer im Lotto gewinnen möchte, aber aufgrund von mathematische Wahrscheinlichkeiten bereits im Vorfeld seinen Glauben an einen Gewinn schmälert, der braucht erst gar kein Lotto zu spielen.

Und nun nochmal etwas zur News:
Ein ziemlich hoher Pot.
Ich wüsste nicht, was ich mit soviel Geld anfangen sollte, wahrscheinlich würde ich mehrmals um die Welt reisen und überall die Bedürftigen beglücken. Anonym natürlich.



[ nachträglich editiert von Odysseus999 ]
Kommentar ansehen
01.09.2011 16:43 Uhr von centerofnewsfornet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@heinoth: Am günstigen kannst du über lottery24.net spielen
Kommentar ansehen
01.09.2011 18:17 Uhr von opheltes
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
also: wenn ich den jackpot knack dann kauf ich hier das SN und schliesse das : p
Kommentar ansehen
01.09.2011 19:53 Uhr von schaefchen11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es geht ja beim lotto spielen auch gar nicht darum wie hoch die chance ist den jackpot zu knacken. sondern es geht darum das man eine chance hat den jackpot zu bekommen (auch wenn diese sehr sehr gering ist).
jedenfalls ist das der einzige grund für mich lotto zu spielen. kleingewinne will ich gar nicht haben...entweder richtig gewinnen oder gar nicht. :-)

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?