31.08.11 20:11 Uhr
 74
 

Bluesmusiker David "Honeyboy" Edwards (96) gestorben

Am letzten Montag starb der Bluesmusiker David "Honeyboy" Edwards im Alter von 96 Jahren. Er war der letzte Musiker der so genannten Pre-War-Blues-Ära, die Musiklegenden wie Robert Johnson und Johnny Shines hervorbrachte.

Die legendäre Pre-War-Delta-Blues-Ära ging eigentlich schon vor sieben Jahrzehnten zu Ende. Bluesmusiker wie etwa Skip James, Charley Patton und auch David "Honeyboy" Edwards zogen damals durch das Mississippi-Delta und musizierten.

Edwards erste Plattenaufnahmen stammen aus dem Jahr 1942. Danach war er eher selten im Plattenstudio zu finden. In den 80ern wurde Edwards wiederentdeckt und war häufig auf Blues-Festivals zu finden. Auch veröffentlichte er eine zehnteilige CD-Sammlung. "Honeyboy" gab im Juni noch ein Konzert.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Musiker, Blues, David Edwards
Quelle: sz-magazin.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2011 04:23 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@sijamboi, du bist ein kenner der szene, aber der rest von den usern wird es genauso ergehen wie mir. alles nur böhmische dörfer. keinen einzigen der namen sagen mir was.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?