31.08.11 15:49 Uhr
 231
 

Neuer ICE macht Testfahrten im Raum Hannover

Ein neuer Hochgeschwindigkeitszug wird zurzeit in der Gegend von Hannover getestet. Hergestellt wird die ICE-3-Version von Siemens unter dem Namen Velaro-ICE im Werk Krefeld-Uerdingen.

Die Bahn hatte vor zwei Jahren 15 dieser Züge im Wert von 500 Millionen Euro bestellt. Von Februar kommenden Jahres an sollen sie ausgeliefert werden.

Die neuen Züge können eine Spitzengeschwindigkeit von 320 km/h erreichen. Damit sie auch im grenzüberschreitenden Verkehr mit den Nachbarländern Frankreich, Schweiz und Belgien fahren können, sind sie mit unterschiedlichen Energiesystemen ausgestattet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Test, Bahn, Hannover, ICE
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab