31.08.11 14:36 Uhr
 34
 

Jaan Albrecht soll das Ruder bei Austrian Airlines übernehmen

Die Lufthansa hat für ihre österreichische Tochter AUA einen möglichen neuen Chef präsentiert. Die Luftverkehrsgesellschaft schlägt Jaan Albrecht (56), den bisherigen Chef der "Star Alliance", für den Posten vor. Das Bündnis mehrerer Fluggesellschaften hatte Albrecht zehn Jahre lang geleitet.

Albrecht soll AUA vom 1. November an leiten. Der Pilot und Luftverkehrsmanager besitzt die deutsche und die mexikanische Staatsbürgerschaft. Seine Großeltern kommen aus Österreich.

Wichtigste Aufgabe des neuen Managers wird es sein, die AUA aus den roten Zahlen zu bringen. Im Frühjahr hatte der ursprünglich für den Posten des AUA-Chefs vorgesehene Manager Thierry Antinori überraschend das Handtuch geworfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Chef, Lufthansa, Fluggesellschaft, Ruder
Quelle: www.dvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?