31.08.11 12:13 Uhr
 741
 

"Battlefield 3" mit spezieller Einstellung für Ultra-Rechner

Zusätzlich zu den drei üblichen Grafikeinstellungen "low", "medium" und "high" wird der Egoshooter "Battlefield 3" auch über die Option "ultra" verfügen.

Damit sollen in erster Linie PC-Spieler mit besonders leistungsfähigen Rechnern angesprochen werden. Die Entwickler wollen damit die Sorge vieler PC-Spieler zerstreuen, dass sich das Spiel auf dem PC an den weniger leistungsstarken Konsolenvarianten orientiert.

"Battlefield 3" wird am 28.10.2011 nicht nur für PC, sondern auch für die Spielekonsolen Xbox 360 und PS3 veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rechner, Einstellung, Battlefield, Battlefield 3, Ultra
Quelle: de.ign.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2011 12:27 Uhr von Hodenbeutel
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ist nicht das erste Spiel bei dem es nach "High" noch weiter geht, wo ist also die News?
Kommentar ansehen
01.09.2011 09:42 Uhr von Slingshot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ BastB: Richtig, absolut richtig! Abspecken ist einfacher wie dazu klotzen. Kurz mal bei den PC-Grafikeinstellungen das Low für die Konsolen als High verkaufen und gut ist. Sichtdistanz um 50 % reduzieren, Anti-Aliasing und PhysX entfernen, dann dürften wir annähernd an die Leistung der Konsolen rankommen. :)

Bestimmt weitaus einfacher zu realisieren wie dann noch zusätzliche Inhalte oder höher aufgelöste Texturen anzufertigen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?